Der KlubbererundClubberer FKP+1.FCN - 1. FC N 2015161718
Die "Klub" und der "CLUB"
  Home
  Das bin ich
  Gebhardt's Stammbaum
  Allgemeines
  Sprüche
  1.FC N nach Oenning
  1.FCN Jahr100elf
  1.FC N Pokalsieger 2007
  Aufstieg 1.FCN 2009
  Zugänge FCN 0910
  Zugänge FCN 10111213-16
  1. FC N 2015161718
  Abgänge 0910 FCN
  Abgänge FCN 101114ff
  1.FCN-EX International
  Ex FCN n-aktiv
  1.FC N II U 21 RL Süd
  Zugänge FCN II 10111214ff
  Abgänge FCN II 1011-13ff
  1.FCN U 19 Junioren
  1.FCN U 17 Jun.
  1.FCN U 15 C Jun.
  1.FCN Frauen I
  1. FCN U 17 Frauen
  Geburtstage FCN
  FK Pirmasens 16+17+18
  Abgang FKP 0910
  "Meine alten FKPler "
  Zugang FKP 0910
  Zugänge FKP 10121314
  Abgänge FKP 111213141516
  FKP vor 43 Jahren 2.Buli Süd 74-75
  FKP U 17 Jun BLiga
  Nostalgie II Klaus Hein
  FKP und mein Sponsoring
  EX FKP noch Aktiver
  FK P II U 23 Jun.15+16+ 18
  FKP U 19 Junioren
  FKP U 17 B Jun.
  FKP U 16 B II Jun.
  FKP C- U 15 Junioren
  FKP TraditionsMannschaft
  FKP Frauen ++2012
  Geburtstage FKP
  FC Schalke 04
  KClubberer bei Radio Pirmasens
  Club und wir
  Fasching
  Im FCN Kindergarten
  RBK-Pens-Paper
  Bilder aus Pirmasens
  Bilder aus Berchtesgaden
  Bilder aus Nürnberg
  Portraits
  Meine Schule
  Meine Lieben
  Urlaub mit Enkel 2010 + 11+ 15
  Meine Links
  Meine Bannerliste
  Gästebuch die Klub und der Club
  Kontakt
  Impressum

 








www.youtube.com/watch

FCN  Das Club Lied !

www.youtube.com/watch   ich  bin  a Klubererundclubberer   !!



das Schönste Spiel allerzeiten vom Club!

1.FCN- Bayern 7:3

www.youtube.com/watch


Die letzte Meisterschaft

www.youtube.com/watch



Das verlorene Pokalfinale von 1982

www.youtube.com/watch


Uefacup 1988/89

AS Roma- 1:FCN 1:2

www.youtube.com/watch


und das   1:3  1992
mit  Wück  und  Zarate!

www.youtube.com/watch




Aktuelle Spielberichte, eigene Kommentar, eben
alles rund um unsern Club




unser  Club   in der  zweiten  Liga: 
17/ 2018



Obere Reihe


Sommerpause bis  Juli/Aug  2017 in Liga 2


Zugänge  17 /18 




Abgänge 17/18 







Saison 2017/18


Spieltage : Unser Club in Liga 2 !


30.  Mai  Bitter   für die  Löwen
die Absteiger  sind   :

1860 , Kickers Würzburg  KSC

Neulinge   Jahn  Regensburg 
 Holstein  Kiel  und  MSV Duisburg


Spieltage der Saison 2017/18 sind da !! 28.7-31.7
1. FC Nürnberg- 1. FC Kaiserslautern
Die Hinrunde im Überblick:

Spieltag 1 -18

28. -31. Juli

1. FCN - 1. FCK

04. - 07. August

Jahn Regensburg - 1. FCN

18. - 21. August

1. FCN - Union Berlin

25. - 28. August

Aue - 1. FCN

08. - 11. September

1. FCN - FC St Pauli

15. - 17. September

Duisburg - 1. FCN

19. - 21. September (Di. - Do.)

1. FCN - VFL Bochum

22. - 25. September

Fürth - 1. FCN

29. September - 2. Oktober

1. FCN - Arminia Bielefeld

13. - 16. Oktober

Darmstadt 98 - 1. FC N

20. - 23. Oktober

1. FCN - Dynamo Dresden

27. - 30. Oktober

Heidenheim - 1. FCN

03. - 06. November

1. FCN - FC 04 Ingolstadt

17. - 20. November

1. FCN Holstein Kiel

24. - 27. November

Braunschweig - 1 . FCN

01. - 04. Dezember

1. FCN - Sandhausen

08. - 11. Dezember

Düsseldorf - 1: FCN Vorrunde

letzes auswärts  18.12. 2017


1. FCK - 1. FCN    



Sonntag  gleich  die Saubande
vom  DFB  13.30 . 24.9. BuWahltag

Spvgg  Greuther  Fürth  - 1.  FCN 

gegen




Donnerstag  21.9. 20.30 Uhr

1.  FC Nürnberg -   VFL  Bochum

gegen







Samstag  16.9. dann  13.00 Uhr

MSV Duisburg  -  1.  FC Nürnberg 1:6


gegen



der  hammer  eins  heute

Tore  3  Ishak

2mal  Loewen

1  Teuchert  



die  Überlegenheit war   eher  bei  Duisburg
aber  der  Club  heute  mit  starkem  Kirschbaum


und dem   überragenden  Akteur und 
 Vorlagengeber
Tobias Werner  toll!



Tabelle
1.   Holstein (Auf) 6 6 13
2.   Darmstadt 98 (Ab) 6 5 13
3.   F. Düsseld. 6 4 13
4.   Sandhausen 6 5 11
5.   FC Nürnberg 6 6 10
6.   DSC Arminia 6 -1 10
7.   St. Pauli 6 -4 10
8.   1. FC Union 6 1 9
9.   Braunschweig 6 2 8
10.   SG Dynamo 6 -2 8
11.   MSV Duisburg (Auf) 6 -2 7
12.   VfL Bochum 6 -2 7
13.   Erzgeb. Aue 6 -3 7
14.   Ingolstadt (Ab) 6 0 6
15.   SSV Jahn (Auf) 6 -1 6
16.   Heidenheim 6 -4 6
17.   Greuth.Fürth 6 -3 4
18.   FC K´lautern 6 -7 2


1.  FCN  -  FC  St  Pauli  0:1 

gegen 




Tristesse  pur    drittes  Speil   nicht   gewonnen  in  Folge
Kerk weg  ,  Kammerbauer  Blinddarm ,
Srelak Mittelfussbruch  sauber  und  nu auch  noch
Möhwald raus
wie  letze  Saison  nur   diemal  simmer früher schon
10. !  
Abstiegskampf  beginnt !

Tabelle
1.   F. Düsseld. 5 6 13
2.   Darmstadt 98 (Ab) 5 4 10
3.   Holstein (Auf) 5 3 10
4.   DSC Arminia 5 0 10
5.   St. Pauli 5 0 10
6.   Sandhausen 5 4 8
7.   1. FC Union 5 1 8
8.   MSV Duisburg (Auf) 5 3 7
9.   Braunschweig 5 2 7
10.   FC Nürnberg 5 1 7
11.   Erzgeb. Aue 5 0 7
12.   VfL Bochum 5 -1 7
13.   SSV Jahn (Auf) 5 1 6
14.   SG Dynamo 5 -4 5
15.   Ingolstadt (Ab) 5 -4 3
16.   Heidenheim 5 -5 3
17.   FC K´lautern 5 -6 2
18.   Greuth.Fürth 5 -5 1




Ergebirge  Aue    - 1.  FCN   3:1  

gegen


Tor  Kevin  Möhwald

zum 3:1  in  der  87.

3:0  Eigengewächs  Pascal Kökpke




Nächste Punktespiel  Heimspiel  am
Sonntag 20.8. 13.30 Uhr

1. FC Nürnberg  1. FC  Union 06 Berlin 2:2

gegen

Sodala gleich mal  4  gegen  5. 
wir  hatten  mehr  vom  Spiel   aber  sie 
waren  effektiver die  Polters und  hatten
den besseren  Mann 
im Tor, am Ende aber noch ein glücklicher
Punkt nachdem Polter fast den Sieg rausgeköpft hat !
Tore für uns Teuchert

zum 1:1
Behrens zum 2:2


Zuseher 29463

ein  Treffer zum  1:2
Sebastian  Polter
eijeijei!

Tabelle
1.   Sandhausen 3 5 7
2.   FC Nürnberg 3 4 7
    F. Düsseld. 3 4 7
4.   Darmstadt 98 (Ab) 3 4 7
5.   1. FC Union 3 2 7
6.   DSC Arminia 2 2 6
7.   Braunschweig 3 2 5
8.   Holstein (Auf) 3 1 4
9.   MSV Duisburg (Auf) 3 0 4
10.   St. Pauli 3 -2 4
11.   SG Dynamo 3 -3 4
12.   SSV Jahn (Auf) 3 0 3
13.   Heidenheim 3 -2 3
14.   VfL Bochum 2 -1 1
15.   Erzgeb. Aue 3 -3 1
16.   FC K´lautern 3 -5 1
17.   Ingolstadt (Ab) 3 -4 0
    Greuth.Fürth 3 -4 0





weiter  mit  DFB Pokal 1.  Runde 
Montag  14.8. 18.30 Uhr 

MSV Duisburg - 1.  FC Nürnberg 1:2

gegen


Runde weiter   dass  zählt 



Am Sonntag den  6.8  dann  13.30 Uhr 

SSV Jahn  Regensburg - 1.  FCN  0:1

gegen


Gegen  Aufsteiger  tun wir  uns   meist
a  Bruch   hebe ,  diesmal  hatten wir  Glück
dass Möhwald  
  
vor dem  Jahn  traf .
Ansonsten  hatten  2.500  Clubberer den
schönen  Sonntag   und man  bleibt  oben !
bis Union auftaucht !
gefährlichster war  a EX
mit  Jann Christopher  George !!


Tabelle
1.   Saarbrücken 3 5 7
2.   Mainz 05 II (Ab) 2 6 6
3.   Hoffenheim II 2 2 4
    Stadtallend. (Auf) 2 2 4
5.   Offenbach 2 2 4
6.   VfB Stuttg. II 2 1 4
7.   FCA Walldorf 2 1 4
    SC Freiburg II 2 1 4
9.   Stg. Kickers 3 0 4
10.   SV Waldhof 2 2 3
11.   Völklingen (Auf) 2 -1 3
12.   Elversberg 3 -3 2
13.   TuS Koblenz 3 -2 1
14.   Steinbach 2 -2 1
15.   Schott Mainz (Auf) 1 -2 0
16.   FSV Frankf. (Ab) 1 -3 0
17.   SSV Ulm 1846 2 -4 0
18.   Worma. Worms 2 -4 0
19.   KSV Hessen * 2 -1 -6


Neue  Saison am  Sonntag

28-31.7. dann


  1.  FC Nürnberg - 1. FCK   3:0 

gegen



Mei  war  det schön   2:0  schon 
zur  Pause   bei 30 °
vor   über  30.000  heute    Behrens  ,

und   Kerk/Müller  trafen!




in  der  zweiten    Hälfte  traf  dann
Kevin  Möhwald 

  mit  einem  Hammer 
aus  25 m   , das  Spiel   war  elaufen 
Pfostenschlenzer  hatten die  Betze  Buwe 
noch  kurz  vor  Ende
insgesamt  war  dass  heute  zu wenig !  

Tabelle
1.   FC Nürnberg 1 3 3
2.   DSC Arminia 1 1 3
3.   Darmstadt 98 (Ab) 1 1 3
    St. Pauli 1 1 3
    1. FC Union 1 1 3
    SG Dynamo 1 1 3
7.   Sandhausen 1 0 1
    Holstein (Auf) 1 0 1
9.   F. Düsseld. 0 0 0
    Heidenheim 0 0 0
    Braunschweig 0 0 0
    Erzgeb. Aue 0 0 0
13.   SSV Jahn (Auf) 1 -1 0
14.   Ingolstadt (Ab) 1 -1 0
    VfL Bochum 1 -1 0
    Greuth.Fürth 1 -1 0
    MSV Duisburg (Auf) 1 -1 0
18.   FC K´lautern 1 -3 0







Der  letzte  Test am  23.7.2017

1. FC Nürnberg  -  Bor. Mönchengladbach  2:1

gegen 


Unser  club  gewann   vor  10.329   Zusehern 
diese Partie  verdient dass  meinte auch   Ex Clubberer
Dieter  Hecking nach  dem  Spiel !
Tore  für  uns   Edur Loewen  zum  1:1
Den Siegtreffer  machte  Hanne  Behrens ,  der  neue Club
Kapitän. DerSieg   musste  eigentlich
höher   ausfallen,  doch  ein  überragender Sommer
verhinderte  schlimmeres frü die  Borussia !
Wir  freuen  uns  nun auf  den   Neustart  !

 
Abschlusstabelle

 
             
2.   Hannover (Ab) 34 19 67
3.   Braunschweig 34 14 66
4.   1. FC Union 34 12 60
5.   SG Dynamo (Auf) 34 7 50
6.   Heidenheim 34 4 46
7.   St. Pauli 34 4 45
8.   Greuth.Fürth 34 -7 45
9.   VfL Bochum 34 -5 44
10.   Sandhausen 34 5 42
11.   F. Düsseld. 34 -2 42
12.   FC Nürnberg 34 -6 42
13.   FC K´lautern 34 -4 41
14.   Erzgeb. Aue (Auf) 34 -15 39
15.   DSC Arminia 34 -4 37
16.   TSV 1860 34 -10 36
17.   Würz.Kickers (Auf) 34 -9 34
18.   Karlsruhe 34 -29 25




21.5.
2017 dann

1. FCK  -  1.  FC Nürnberg  1:0

gegen


ein Grottentor   auch  dass noch 
aber  passt  ja  unter  diese   Saison
Hoffen wir  mal  dass  die  Verantwortlichen  
den  Chefstuhl  nicht  zu  früh  besetzt  haben

Mein Wunschkadidat  isser  ja  nicht  aber  scheinbar 
ist  ned mehr   möglich  !

Abhaken   12.   war auch schon mal
besser  Geht  schön  los 
und  holt  Euch die  Dauerkarte im Sack !
aber  e bissel  Zack  Zack !  damit  die  Neuen
namen rauskommen  die kommen  oder  a  noch
gehen  ,werden  sehen   bis   neulich  !

A b s c h l u s s t a b e l l e 

 
1.   VfB Stuttg. (Ab) 34 26 69
2.   Hannover (Ab) 34 19 67
3.   Braunschweig 34 14 66
4.   1. FC Union 34 12 60
5.   SG Dynamo (Auf) 34 7 50
6.   Heidenheim 34 4 46
7.   St. Pauli 34 4 45
8.   Greuth.Fürth 34 -7 45
9.   VfL Bochum 34 -5 44
10.   Sandhausen 34 5 42
11.   F. Düsseld. 34 -2 42
12.   FC Nürnberg 34 -6 42
13.   FC K´lautern 34 -4 41
14.   Erzgeb. Aue (Auf) 34 -15 39
15.   DSC Arminia 34 -4 37
16.   TSV 1860 34 -10 36
17.   Würz.Kickers (Auf) 34 -9 34
18.   Karlsruhe 34 -29 25







14.5.
1. FCN  -  Fortuna Düsseldorf  2:3


gegen

es sollte  ein   Schöner Abschied
werden  für  Schäfer , der  viel
im warsten Sinne der   Worte  in
das Wasser , einzig
30.000  füllten noch mal das  Stadion
200 Liter Freibier  nochmal dazu
dur  die  Treffer   von  Sabiri und
Möhwald .  Ansponsten Abwehr nicht
vorhanden  aber  Rahpha  lächelte ! 
o.  für  uns  wars  nimmer  wichtig  ,
was  die Leute  im  Stadion   längst 
nicht so sahen ! Einmal noch  am
Betze  dann ist Pause  mit dem Gekleckse!  
Der Cheftrainer  plant den  Aufstieg 
wie  Freiburg  Hoffenheim  und   Leipzig !
na dann  fangt mal  in  Lautern damit  an !

Tabelle

 
1.   VfB Stuttg. (Ab) 33 23 66
2.   Hannover (Ab) 33 19 66
3.   Braunschweig 33 13 63
4.   1. FC Union 33 11 57
5.   SG Dynamo (Auf) 33 7 49
6.   Greuth.Fürth 33 -6 45
7.   VfL Bochum 33 -3 44
8.   Heidenheim 33 3 43
9.   St. Pauli 33 2 42
10.   FC Nürnberg 33 -5 42
11.   Sandhausen 33 5 41
12.   F. Düsseld. 33 -3 39
13.   Erzgeb. Aue (Auf) 33 -14 39
14.   FC K´lautern 33 -5 38
15.   DSC Arminia 33 -4 36
16.   TSV 1860 33 -9 36
17.   Würz.Kickers (Auf) 33 -6 34
18.   Karlsruhe 33 -28 25







7.5 

Sandhausen - 1 .  FC Nürnberg  0:1

gegen


Tor  70.
Abdelhamid  Sabiri , danke !!




Tabelle

 
1.   VfB Stuttg. (Ab) 32 24 66
2.   Braunschweig 32 19 63
3.   Hannover (Ab) 32 18 63
4.   1. FC Union 32 12 57
5.   SG Dynamo (Auf) 32 6 46
6.   Greuth.Fürth 32 -6 44
7.   FC Nürnberg 32 -4 42
8.   St. Pauli 32 2 41
9.   VfL Bochum 32 -4 41
10.   Heidenheim 32 2 40
11.   Sandhausen 32 4 38
12.   FC K´lautern 32 -4 38
13.   F. Düsseld. 32 -4 36
14.   TSV 1860 32 -8 36
15.   Erzgeb. Aue (Auf) 32 -15 36
16.   Würz.Kickers (Auf) 32 -5 34
17.   DSC Arminia 32 -10 33
18.   Karlsruhe 32 -27 25


29.4. 
1.  FC N  -  VFB Stuttgart 2:3 

gegen

es  begann so  schön  Behrens
  traf zum  1:0 

und  Teuchert 

nach  Alleingang  herrlich  zum  2:0

dann aber  wieder der   doofe Pausentee.  ich
weiss ja  ned  was die  da  reinmachen dass die 
seit  Wochen  die ersten  5  minuten nicht  überstehen 
4.46  gerade waren  vergangen  Elfer  und   Kopfball  2:2 
Der Gipfel dann am   Ende in der 90.  noch der ko. 
nicht  verdient war aber  so  ! Mist noch nicht gerettet !

Tabelle

 
1.   VfB Stuttg. (Ab) 31 21 63
2.   Braunschweig 31 17 60
3.   Hannover (Ab) 31 16 60
4.   1. FC Union 31 14 57
5.   SG Dynamo (Auf) 31 7 46
6.   Greuth.Fürth 31 -5 44
7.   Heidenheim 31 4 40
8.   VfL Bochum 31 -4 40
9.   FC Nürnberg 31 -5 39
10.   Sandhausen 31 5 38
11.   St. Pauli 31 1 38
12.   FC K´lautern 31 -3 38
13.   Erzgeb. Aue (Auf) 31 -12 36
14.   F. Düsseld. 31 -4 35
15.   Würz.Kickers (Auf) 31 -5 33
16.   TSV 1860 31 -9 33
17.   DSC Arminia 31 -10 32
18.   Karlsruhe 31 -28 22






Sonntag  23.4.  13.30 Uhr 

FC Kickers  Würzburg - 1.  FCN  1:1

gegen


so eine  1  Hallbzeit   , es  war   zum  abschalten 
her uff,  dass dann noch der Ausgleich fiel
war   gerade  noch mal  gutgegangen 
Teuchert  wars wieder mal selbst dass
hätte  diemal nicht  gerreicht   hätte nicht
rapha  einen  totsicheren Köpfer noch
  über  die Latte  buxiert ...noch nicht gerettet !

Tor  Cedric Teuchert 


sei Dank! 


Tabelle

 
1.   VfB Stuttg. (Ab) 30 20 60
2.   Braunschweig 30 16 57
3.   Hannover (Ab) 30 15 57
4.   1. FC Union 30 13 54
5.   SG Dynamo (Auf) 30 9 46
6.   Greuth.Fürth 30 -5 43
7.   Heidenheim 30 7 40
8.   FC Nürnberg 30 -4 39
9.   Sandhausen 30 6 38
10.   VfL Bochum 30 -6 37
11.   St. Pauli 30 -2 35
12.   F. Düsseld. 30 -3 35
13.   FC K´lautern 30 -5 35
14.   Würz.Kickers (Auf) 30 -3 33
15.   TSV 1860 30 -8 33
16.   Erzgeb. Aue (Auf) 30 -14 33
17.   DSC Arminia 30 -10 31
18.   Karlsruhe 30 -26 22




Samstag 15.4. 

1. FCN -    FC Erzgebirge Aue 2:1

gegen

Kempe 1:0



2:1  dann  Cedric  Teuchert  


Gott sei  geedankt  für  diesen  Dreier
uns Kammerbauer  flog   runter   provuziert
von Pascal Köpke!

Nicky  Adler  und  auch  Albert  Bunjaku  wurde 
noch  mit  eingebunden !   sie haben  am 
Schluss nochmal  die Latte gefunden
Frohe Ostern !

Freitags

1.  FC Nürnberg  - FC  St. Pauli  0:2 

gegen


torlos  in die  Pause  dann  Führung 
dann aus  ,   Abgefäschter  Schuss !

28889  sahen   dem  Drama   zu , noch
6 Punkte  bis   DirektAbstieg !




Dienstag  4.4. dann  17.30

Hannover 96 -  1.  FCN   1:0

gegen



Die  Kinder sind  Tabellenführer

einer  von  uns  traf  am  ende  noch  die  Latte

Spiel  war  besser  wie gegen den KSC 



Weiter  31.3 Freitag  18.30 Uhr

1. FC Nürnberg -  Karlsruher SC   2:1

gegen


zwei  Elfer    von   Kempe
danke  an die  Schiris  und  Ihn  !






Nächstes dann   Montag  20.3.  20.15

1.  FC  Union  Berlin  - 1. FCN   1:0
gegen

so spielt man wenn man oben steht verdienter Erfolg
im Ende für Union entschedende Szene für mich
der unbewegliche Ishak der den Ball nach dem
Polter Pfosten Knaller im Konter nicht
zu Möhwald bringt ! danach kam dass was sich
Minuten zuvor schon abzeichnete Torchcance um
Torchance für Union , und einer ging dann rein !
Alleine Polter kann 4 machen !

Zuseher 22.000 ausverkauft
Tor : Hosina ! Glückwunsch !

Noch  9  bis  Relegation ! Vorne  wird  uns
das  Genick  brechen ! 

1.   1. FC Union 25 16 50
2.   VfB Stuttg. (Ab) 25 15 49
3.   Braunschweig 25 13 47
4.   Hannover (Ab) 25 11 46
5.   SG Dynamo (Auf) 25 10 41
6.   Greuth.Fürth 25 -5 36
7.   Heidenheim 25 9 35
8.   F. Düsseld. 25 1 33
9.   Sandhausen 25 4 32
10.   FC Nürnberg 25 -3 32
11.   VfL Bochum 25 -5 31
12.   Würz.Kickers (Auf) 25 -2 29
13.   TSV 1860 25 -5 28
14.   FC K´lautern 25 -5 28
15.   St. Pauli 25 -6 25
16.   DSC Arminia 25 -12 23
17.   Erzgeb. Aue (Auf) 25 -18 23
18.   Karlsruhe 25 -18 21




12.3. 13.30

1. FC Nürnberg - DSC Arminia Bielefeld 1:0

gegen 

Tor :  Ondrej Petrak


erstmals mit  Trainer Michael 
Köllner Willkommen !
von der U 21  

an der   Linie
nach der   Schwartz  Entlassung unter der Woche


ade  Aloisius!

1.   VfB Stuttg. (Ab) 24 16 49
2.   1. FC Union 24 15 47
3.   Hannover (Ab) 24 11 45
4.   Braunschweig 23 11 41
5.   SG Dynamo (Auf) 24 8 38
6.   Heidenheim 24 10 35
7.   Greuth.Fürth 24 -6 33
8.   Sandhausen 24 6 32
9.   FC Nürnberg 24 -2 32
10.   F. Düsseld. 23 -1 30
11.   VfL Bochum 24 -5 30
12.   Würz.Kickers (Auf) 24 -1 29
13.   FC K´lautern 24 -3 28
14.   TSV 1860 24 -6 25
15.   St. Pauli 24 -6 24
16.   Erzgeb. Aue (Auf) 24 -18 22
17.   Karlsruhe 24 -15 21
18.   DSC Arminia 24 -14 20





5.3.

Spvgg  Greuther  Fürth  -1.  FC Nürnberg  1:0

gegen


Auch heute haben die Grünweissen den
größeren Willen gezeigt und glücklich durch
einen Sonntagsabfälscher über Kirsche gewonnen !
1 Punkt war möglich , für mich der Verlierer der Partie
Möhwald der kurz zuvor nur rüber schieben
schieben !!! braucht !
dann macht ishak die Führung so ist egal ,
ob de 1 Punkt hast oder keinen . Weiter am
Sonntag kommt Bielefeld : Gesperrt da
Mühl und auch Behrens Amen !

1.   VfB Stuttg. (Ab) 23 16 48
2.   1. FC Union 23 14 44
3.   Hannover (Ab) 23 10 42
4.   Braunschweig 23 11 41
5.   SG Dynamo (Auf) 23 6 35
6.   Heidenheim 23 10 34
7.   Greuth.Fürth 23 -6 32
8.   Sandhausen 23 6 31
9.   F. Düsseld. 23 -1 30
10.   Würz.Kickers (Auf) 23 1 29
11.   FC Nürnberg 23 -3 29
12.   VfL Bochum 23 -5 29
13.   FC K´lautern 23 -3 27
14.   TSV 1860 23 -5 25
15.   St. Pauli 23 -5 24
16.   Karlsruhe 23 -14 21
17.   DSC Arminia 23 -13 20
18.   Erzgeb. Aue (Auf) 23 -19 19





weiter  am  Sonntag  26.2.
13.30

1. FC Nürnberg -  VFL  Bochum 0:1

  gegen

saison ist  beendet  !


 1.   VfB Stuttg. (Ab) 22 16 47
2.   Hannover (Ab) 22 12 42
3.   1. FC Union 22 12 41
4.   Braunschweig 22 11 40
5.   SG Dynamo (Auf) 22 6 34
6.   Heidenheim 22 10 33
7.   Sandhausen 22 6 30
8.   Würz.Kickers (Auf) 22 3 29
9.   FC Nürnberg 22 -2 29
10.   VfL Bochum 22 -4 29
11.   Greuth.Fürth 22 -7 29
12.   F. Düsseld. 22 -2 27
13.   FC K´lautern 22 -3 26
14.   TSV 1860 22 -4 25
15.   St. Pauli 22 -6 21
16.   DSC Arminia 22 -13 19
17.   Karlsruhe 22 -16 18
18.   Erzgeb. Aue (Auf) 22 -19 18




Montag 20.10.  20.15

TSV 1860 München  -  1. FC Nürnberg 2:0


gegen 


Arm ärmer  am  Ärmsten !
Jugend  forscht   Neulinge  reingeworfen die
noch nie  gespielt  haben , Vorne nix  und
hinten überhaupt nix so tot war mer noch nie
Lazarett  viele  ausfälle  Gemischte Garde
würde man  in dieser    Faschingswoche  sagen!
Einzig  Gislason   konnte   überzeugen !
wo  war eigentlich  Mühl ,  Kerschbaum  gestern
schon  auf dem Rosenmontagsball  oder was ?
Bulthuis , margreiter  und  auch noch  Matavz
krank , Leibold  wohl schon   beim  Neuen  Verrein?
Erras   wenn er  kommt , dem wird  grauen   und
auch  bald   von  dannen hauen !  die nächsten
Gener  freun sich schon  , Bochum dann Fürth
zu hasse  Bielefeld  und dann Union !
der Keller ruft  uns  schon ! 
dass war  gar  nix  am Montag  , danke ! 
wir sind  bald   60  und  noch  Schlimmer 
die  armen  kl Clubfans Kinner !


  VfB Stuttg. (Ab) 21 14 44
2.   Hannover (Ab) 21 12 41
3.   1. FC Union 21 10 38
4.   Braunschweig 21 10 37
5.   Heidenheim 21 10 32
6.   SG Dynamo (Auf) 21 3 31
7.   Sandhausen 21 7 30
8.   FC Nürnberg 21 -1 29
9.   Würz.Kickers (Auf) 21 3 28
10.   Greuth.Fürth 21 -7 28
11.   FC K´lautern 21 -1 26
12.   F. Düsseld. 21 -2 26
13.   VfL Bochum 21 -5 26
14.   TSV 1860 21 -2 25
15.   Karlsruhe 21 -11 18
16.   St. Pauli 21 -11 18
17.   DSC Arminia 21 -13 18
18.   Erzgeb. Aue (Auf) 21 -16 18




Freitag 10.2.2017 18.30 Uhr

1. FC Nürnberg - Eintracht Brauschweig 1:1

gegen


Tor:  Sabiri


zum Ausgleich in der 2. Halbzeit !
Zuseher 23156 am Ende Null Grad zu kalt für
Fussball 2 Punkte liegen gelassen , aber
wir sind zufrieden wenigstens ned verloren !
weiter in München montags !

1.   VfB Stuttg. (Ab) 20 13 41
2.   Hannover (Ab) 20 11 38
3.   Braunschweig 20 10 36
4.   1. FC Union 20 9 35
5.   Heidenheim 20 11 32
6.   SG Dynamo (Auf) 20 4 31
7.   Sandhausen 20 10 30
8.   FC Nürnberg 20 1 29
9.   Würz.Kickers (Auf) 20 4 28
10.   F. Düsseld. 20 -1 26
11.   Greuth.Fürth 20 -8 25
12.   FC K´lautern 20 -4 23
13.   VfL Bochum 20 -6 23
14.   TSV 1860 20 -4 22
15.   Karlsruhe 20 -10 18
16.   St. Pauli 20 -11 17
17.   DSC Arminia 20 -13 17
18.   Erzgeb. Aue (Auf) 20 -16 17





weiter  am  Samstag   den  4.2

1.  FC Heidenheim  - 1.  FC Nürnberg  2:3



gegen

Tor
Abdelhamid Sabiri Kopfball nach 4 Minuten bereits ,
fast hätte man dass Ding in die Pause
gerettet aber nur 1:1
Club bis zum Gegentor recht ordentlich mit
Jugend forscht beim Topfavoriten auf den Sieg heute ,
Sandhausen wie erwartet ! Unglaublich und Gotteshand
und zweimal Köpfchen von Sabiri brngen den Jugend
forscht Team des FCN Drei Auswärtspunkte , nehmen
wir mal so mit ! Toller Treffer von Patrick Kammerbauer !

0:1  Abdelhamid Sabiri

1:2 dann Patrick Kammerbauer

1:3 nochmal Sabiri !

2:3 Verhoek hätte auch ned zählen dürfen!
weiter  so!   bitte! 



30.1. der  FCN  hat 
Mikael Ishak ,  Randers  FC    1. dänische  Liga ! 
verpflichtet


na dann  mal   Herzlich willkommen !


am 29.1. 2017

1. FC Nürnberg - SG Dynamo Dresden 1:2

gegen


wie beim Saisonstart cleverer die Dresdner ,
allerdings ging dem ersten Treffer von DD
ein Faul an Sepsi vorraus dass hätte gepfiffen
werden müssen ! Der 2. Treffer fragte man sich
waren die noch auf der Schüsssel , gefort 23 sek
nach Wiederapfiff! 0:2 Lukas Mühl machte
dann irgendwann im zweiten Versuch dann
das Anschlusstor ! , Vorne sonst nix ,
und hinten ned viel ,
böse Zeiten kommen , hoffentlich nicht wieder
6 mal ohne Sieg! . Insgesamt
lobenswerte Fans aus DD
ohne irgedwelchen Auffälligkeiten im Stadion mit
einer super Choreographie! Respekt !!

der Abstiegskampf hat in Nürnberg
begonnen  , DD riecht oben  ran  

Tore keins Kutschke
unsers Lukas Mühl





am  19.12.  last   vor  Merry Chrismas


1. FC Nürnberg - 1.  FCK   2:1

gegen

Wenn KL dass 2:1 gemacht hätte so hätte auch
keiner was sagen können die waren stärker und
mannschaftlich besser was Dittgen kann weiss ich ,
hoffenlich nun auch der Korkmaz ! da an der Linie ,
Glücklicher Sieg wie letz
tes Jahr durch
Stieber nun Burgstaller , wars dass Abschiedstor ?
Wahrscheinlich! Damals waren wir allerdings
besser die 1. Hälfte echt zum vergessen !

1:1  war  Hanno Behrens

2:1 Burgstaller  90.



Der  Dreier   kann  gerade  so   versöhnen  wir ein
durchwachsene Vorrunde !

1.   Braunschweig 17 11 34
2.   Hannover (Ab) 17 12 32
3.   VfB Stuttg. (Ab) 17 9 32
4.   Heidenheim 17 11 29
5.   1. FC Union 17 6 28
6.   Würz.Kickers (Auf) 17 7 27
7.   SG Dynamo (Auf) 17 5 27
8.   F. Düsseld. 17 4 25
9.   FC Nürnberg 17 1 25
10.   Sandhausen 17 6 24
11.   VfL Bochum 17 -4 22
12.   Greuth.Fürth 17 -10 21
13.   FC K´lautern 17 -4 19
14.   TSV 1860 17 -5 16
15.   Karlsruhe 17 -10 14
16.   DSC Arminia 17 -11 14
17.   Erzgeb. Aue (Auf) 17 -15 13
18.   St. Pauli 17 -13 11






Weiter schon am  Freitag  den  9.12

Fortuna Düsseldorf - 1. FCN  0:2

gegen


6. Min  Burgstaller  +



66. Min  Matauvz  auf Pass  Burgi!


warum nicht so  gegen  Sandhausen! 

Danke  für  ein  gerettetes  Weekend!



Montag  5.12. noch

1. FC Union Berlin -  E. Braunschweig  2:0

1.   VfB Stuttg. (Ab) 15 13 32
2.   Braunschweig 15 10 30
3.   Hannover (Ab) 15 11 28
4.   1. FC Union 15 9 27
5.   Heidenheim 15 8 25
6.   F. Düsseld. 15 6 24
7.   SG Dynamo (Auf) 15 4 23
8.   Würz.Kickers (Auf) 15 4 23
9.   Sandhausen 15 6 22
10.   Greuth.Fürth 15 -8 20
11.   FC Nürnberg 15 -2 19
12.   FC K´lautern 15 -3 18
13.   VfL Bochum 15 -5 18
14.   TSV 1860 15 -4 15
15.   DSC Arminia 15 -9 14
16.   Karlsruhe 15 -10 12
17.   Erzgeb. Aue (Auf) 15 -15 11
18.   St. Pauli 15 -15 7







am Samstag 3.12 dann

1.  FC Nürnberg - SV Sandhausen  1:3

gegen

Gefort  her  uff   Kinder dabei  gehabt  so  eine
Vorstellung  vergrault die  kleinen
0:3  gegen   10 Mann so treibt
man die  Jugend  in die Arme der Bayern

Sage aund schreibe   in  der   71   Just 
beim  Dritten  Tor  simmer  auch  heim!


Burgstaller  soll  noch  getroffen  haben 
in der 79.sten   !



1.

    VfB Stuttg. (Ab) 15 13 32
2.   Braunschweig 14 12 30
3.   Hannover (Ab) 15 11 28
4.   Heidenheim 15 8 25
5.   1. FC Union 14 7 24
6.   F. Düsseld. 15 6 24
7.   SG Dynamo (Auf) 15 4 23
8.   Würz.Kickers (Auf) 15 4 23
9.   Sandhausen 15 6 22
10.   Greuth.Fürth 15 -8 20
11.   FC Nürnberg 15 -2 19
12.   FC K´lautern 15 -3 18
13.   VfL Bochum 15 -5 18
14.   TSV 1860 15 -4 15
15.   DSC Arminia 15 -9 14
16.   Karlsruhe 15 -10 12
17.   Erzgeb. Aue (Auf) 15 -15 11
18.   St. Pauli 15 -15 7










28.11.

VFB Stuttgart  - 1.  FC Nürnberg  2:1 

gegen



Trauerspiel  nach  3  Min   entschieden  ,
zweimal  traf  Terodde   für   den Club
dann  Kevin  Möhwald 


11. Min  vor Schluss
ausserdem  trafen   kempe , die Latte
und  Teuchert den  Pfosten  das wars

1.   Braunschweig 14 12 30
2.   VfB Stuttg. (Ab) 14 9 29
3.   Hannover (Ab) 14 10 25
4.   Heidenheim 14 9 25
5.   1. FC Union 14 7 24
6.   F. Düsseld. 14 6 23
7.   SG Dynamo (Auf) 14 5 23
8.   Würz.Kickers (Auf) 14 4 22
9.   Sandhausen 14 4 19
10.   FC Nürnberg 14 0 19
11.   VfL Bochum 14 -4 18
12.   FC K´lautern 14 -3 17
13.   Greuth.Fürth 14 -9 17
14.   TSV 1860 14 -5 12
15.   Karlsruhe 14 -9 12
16.   DSC Arminia 14 -10 11
17.   Erzgeb. Aue (Auf) 14 -11 11
18.   St. Pauli 14 -15 6






nächstes erst am  18.11.  18.30 Uhr

1.  FC Nürnberg - FC Würzburger Kickers 2:2

gegen 


37.963 sahen  die  Blamage !

Burgstaller  und  



am   Ende  Hovland  trafen 



1.   Braunschweig 13 11 27
2.   VfB Stuttg. (Ab) 13 7 26
3.   Hannover (Ab) 13 10 24
4.   Heidenheim 13 7 22
5.   F. Düsseld. 13 6 22
6.   SG Dynamo (Auf) 13 5 22
7.   1. FC Union 13 6 21
8.   Würz.Kickers (Auf) 13 4 21
9.   Sandhausen 13 5 19
10.   FC Nürnberg 13 2 19
11.   VfL Bochum 13 -4 17
12.   FC K´lautern 12 -3 15
13.   Greuth.Fürth 13 -10 14
14.   TSV 1860 12 -4 11
15.   DSC Arminia 13 -9 11
16.   Karlsruhe 13 -9 11
17.   Erzgeb. Aue (Auf) 13 -11 10
18.   St. Pauli 13 -13 6




weiter   bereits  am  Freitag  4.11. 18.30

FC Erzgebirge Aue  - 1.FC Nürnberg 
1:2

gegen

Glanzvoll sieht anders aus aber der Dreier ist da
eigentlich wollte ich ja 6 Punkte aus den beiden
Spielen in der Fremde , aber mit 4 kann man
grade so leben ! Tore : Möhwald


und Burgstaller


Kraft tanken fürs Große Vorrunden
Franken Finale in 14 Tagen.

1.   Braunschweig 12 11 26
2.   VfB Stuttg. (Ab) 12 7 25
3.   Heidenheim 12 8 22
4.   Hannover (Ab) 12 8 21
5.   1. FC Union 12 6 20
6.   F. Düsseld. 12 5 19
7.   SG Dynamo (Auf) 12 4 19
8.   FC Nürnberg 12 2 18
9.   Würz.Kickers (Auf) 11 3 17
10.   Sandhausen 12 3 16
11.   VfL Bochum 12 -4 16
12.   FC K´lautern 12 -3 15
13.   Greuth.Fürth 12 -9 14
14.   TSV 1860 12 -4 11
15.   Karlsruhe 12 -7 11
16.   Erzgeb. Aue (Auf) 12 -9 10
17.   DSC Arminia 12 -10 8
18.   St. Pauli 11 -11 6




Weiter  am Montag  31.10. dann 20.15

FC St. Pauli  - 1.  FC Nürnberg  1:1

gegen


Grottenkick  Glück   gehabt dass man  nicht 
verloren hat   .
Tor  zum  Ausgleich 
Guido Burgstaller   die  Neunte!



Tabelle

 
1.   Braunschweig 11 11 25
2.   VfB Stuttg. (Ab) 11 5 22
3.   Hannover (Ab) 11 8 20
4.   1. FC Union 11 7 20
5.   F. Düsseld. 11 8 19
6.   Heidenheim 11 7 19
7.   Würz.Kickers (Auf) 11 3 17
8.   SG Dynamo (Auf) 11 1 16
9.   VfL Bochum 11 -3 16
10.   FC Nürnberg 11 1 15
11.   Sandhausen 11 2 13
12.   FC K´lautern 11 -4 12
13.   TSV 1860 11 -3 11
14.   Karlsruhe 11 -6 11
15.   Greuth.Fürth 11 -10 11
16.   Erzgeb. Aue (Auf) 11 -8 10
17.   DSC Arminia 11 -8 8
18.   St. Pauli 11 -11 6





 
Pokalabend am  26.10. 20.45 Uhr

1.  FC Nürnberg  - FC  Schalke 04   2:3

gegen  


0:1
Yevhen Konoplyanka.


0:2 Hunter



0:3 
Yevhen Konoplyanka.



1:3
Baba (59., Eigentor, Linksschuss, Kempe)


2:3
Tobias Kempe (68., Foulelfmeter,
Rechtsschuss, Behrens)




Zuviel   Respekt   und  glückliche  Tore
für  S 04  brachten  ein  0:3  zur  Pause
Danach  wars deutlich  besser  Schalke  platt ,
  aber   nach  den  Ausfällen  von Möhwald und 
Bulhuis musste auch  noch  Behrens
mit  Schulterverletzung  raus ! 
Pokal   ist  wieder  ma aus !  Schade !  


24.10

Tabelle  nach 

FCK  - Bochum  3:0

1.   Braunschweig 10 12 25
2.   1. FC Union 10 8 20
3.   Heidenheim 10 8 19
4.   VfB Stuttg. (Ab) 10 3 19
5.   Hannover (Ab) 10 6 17
6.   Würz.Kickers (Auf) 10 5 17
7.   F. Düsseld. 10 7 16
8.   FC Nürnberg 10 1 14
9.   Sandhausen 10 3 13
10.   SG Dynamo (Auf) 10 0 13
11.   VfL Bochum 10 -4 13
12.   Karlsruhe 10 -4 11
13.   Greuth.Fürth 10 -9 11
14.   Erzgeb. Aue (Auf) 10 -4 10
15.   FC K´lautern 10 -5 9
16.   TSV 1860 10 -7 8
17.   DSC Arminia 10 -9 5
18.   St. Pauli 10 -11 5




weiter am Sonntag  23.10. 13.30

1.  FC Nürnberg  -  Hannover 96  2:0

gegen

 

Tore  beide  in der  1.   Hälfte !
1:0  Matavz 


2:0  Bugstaller 


Kirschbaum  hält  2.  Elfer  nach   KSC !!  Bravo  



1.

    Braunschweig 10 12 25
2.   1. FC Union 10 8 20
3.   Heidenheim 10 8 19
4.   VfB Stuttg. (Ab) 10 3 19
5.   Hannover (Ab) 10 6 17
6.   Würz.Kickers (Auf) 10 5 17
7.   F. Düsseld. 10 7 16
8.   FC Nürnberg 10 1 14
9.   Sandhausen 10 3 13
10.   SG Dynamo (Auf) 10 0 13
11.   VfL Bochum 9 -1 13
12.   Karlsruhe 10 -4 11
13.   Greuth.Fürth 10 -9 11
14.   Erzgeb. Aue (Auf) 10 -4 10
15.   TSV 1860 10 -7 8
16.   FC K´lautern 9 -8 6
17.   DSC Arminia 10 -9 5
18.   St. Pauli 10 -11 5

Montag  noch   FCK  -  Bochum  !




weiter  erst  am Sonntag   13.30 Uhr  9. 10.

KSC - 1.  FCN  0:3


gegen


Unfassbar die  Fans   haben wiederr  gezuendelt
da kann man sich  nicht mal  über eine 0:2
Führung  ordentlich aufführen Schande  der Stadt !
was  die  unterwegs  abgeben   Gefort ! 

Tore  2 mal Burgstaller

  dass
dritte dann Matavz



1.

    Braunschweig 8 10 19
2.   Heidenheim 9 8 18
3.   Hannover (Ab) 9 8 17
4.   Würz.Kickers (Auf) 9 7 17
5.   1. FC Union 9 6 17
6.   VfB Stuttg. (Ab) 9 2 16
7.   F. Düsseld. 9 3 13
8.   VfL Bochum 9 -1 13
9.   SG Dynamo (Auf) 9 0 12
10.   FC Nürnberg 9 -1 11
11.   Greuth.Fürth 9 -8 11
12.   Sandhausen 9 0 10
13.   Erzgeb. Aue (Auf) 9 -2 10
14.   TSV 1860 9 -6 8
15.   Karlsruhe 9 -6 8
16.   FC K´lautern 8 -7 6
17.   DSC Arminia 9 -5 5
18.   St. Pauli 9 -8 5

Club  vor   Fürth  dass  ist's  was wir sehen
wollen  Danke dafür  !  



am  Freitag 30.9.   bereits  dann

1.  FC Nürnberg- 1. FC Union Berlin   2:0

gegen  



un a no  richtig  tippt  sauber  !

Tor  45.   grad  recht  durch 
Kevin Möhwald


87  der  Stoss   für den  Tabellenzweiten

durch Cedric Teuchert  !!!   Klasse !



Genau so  weiter  machen  bitte ! 





nächstes dann am  Sonntag  25.9. 13.30 Uhr

DSC Arminia Bielefeld - 1.  FC Nürnberg 1:3

gegen



Sicherheit ist keine da aber es wurden gegen am Ende
nur 10 Bielefelder gewonnen dass zählt !
Erst verschießt der Burgi en Elfer 40
dann bekommste in der 42 den Gnickschlag zum 1:0 ,
nach der Pause dann gegen 11 1:1 Burgi mit Zorn
und dann gegen 10 nochmal de Burgstaller zum
1:2 der Matavz macht dann den Deckel drauf
nach herrlicher Vorarbeit vom Cedric Teuchert .
Silvestr. hätte auf 1:4 sogar erhöhen muessen !
nach der Einwechslung doch eine Minute
am Platz reichte nicht für konzentriertes arbeiten Schade !


Tore :
1:1  und 1:2
1:3 Matauvz


Gott sei dank ! 

    Braunschweig 7 10 18
2.   1. FC Union 7 7 14
3.   Hannover (Ab) 7 7 14
4.   Heidenheim 7 6 14
5.   VfB Stuttg. (Ab) 7 3 13
6.   Würz.Kickers (Auf) 7 4 11
7.   Greuth.Fürth 7 -2 11
8.   F. Düsseld. 7 1 9
9.   VfL Bochum 7 -3 9
10.   SG Dynamo (Auf) 7 -3 9
11.   TSV 1860 7 -2 8
12.   Erzgeb. Aue (Auf) 7 -1 7
13.   Karlsruhe 7 -3 7
14.   Sandhausen 7 -2 6
15.   St. Pauli 7 -5 5
16.   FC Nürnberg 7 -6 5
17.   FC K´lautern 7 -7 5
18.   DSC Arminia 7 -4 4



weiter  am   Dienstag  mit dem  Derby!

1. FC Nürnberg-  Spvgg  Greuther  Fürth 1:2


gegen

wer  an  die   Wende   glaubte sah sich getäuscht !
Man   begann  forsch  25 Minuten wars   o.k  dann  
war  es  vorbei  als   Fürth  in  führung ging sowieso !
der Club   übernimmt am  6. Sp  wieder  unangefochten
die Laterne  !   danke   für nichts !  

Tor:  Burgstaller 93 .


war   bitter !  


1.

    Braunschweig 6 9 15
2.   VfB Stuttg. (Ab) 6 3 12
3.   FC Union 6 5 11
4.   Hannover (Ab) 6 5 11
5.   Heidenheim 6 3 11
6.   Würz.Kickers (Auf) 6 4 10
7.   Greuth.Fürth 6 -2 10
8.   F. Düsseld. 6 2 9
9.   VfL Bochum 6 -3 8
10.   SG Dynamo (Auf) 6 -3 8
11.   Erzgeb. Aue (Auf) 6 1 7
12.   TSV 1860 5 0 7
13.   Sandhausen 6 -2 5
14.   FC K´lautern 6 -4 5
15.   DSC Arminia 6 -2 4
16.   St. Pauli 5 -3 4
17.   Karlsruhe 6 -5 4
18.   FC Nürnberg 6 -8 2



weiter schon am  Freitag 
abend  18.30 am 16.9. in Bochum

VFL Bochum - 1. FC Nürnberg   5:4

gegen


am Ende fehlte das Quentschen
Glück nach kurioser Halbzeit 1 3:3

kam nach den Ausfällen vom Mittelfeld Alushi,

verletzt raus , Möhwald verletzt raus und
auch Mühl verletzt raus nichts
mehr was die Laterne verhindern konnte !

Kurz zuvor fälschte der eingewechselte
Hovland den Ball noch zum 5:3 ab
sonst wäre Kirschbaum da gewesen !

Tore: Salli 2:1



Bulthuis 3:2

Salli, 3:3  Elfer


und Parker 5:4 
( Abfälscher )

oh Weija Club !

1.

    Braunschweig 5 11 15
2.   Würz.Kickers (Auf) 5 5 10
3.   Heidenheim 5 3 10
4.   VfB Stuttg. (Ab) 5 1 9
5.   FC Union 5 4 8
6.   Hannover (Ab) 5 4 8
7.   VfL Bochum 5 0 8
8.   SG Dynamo (Auf) 5 0 8
9.   TSV 1860 5 0 7
10.   Greuth.Fürth 5 -3 7
11.   Erzgeb. Aue (Auf) 5 1 6
12.   F. Düsseld. 5 -1 6
13.   Sandhausen 5 -2 4
14.   St. Pauli 5 -3 4
15.   Karlsruhe 5 -4 4
16.   DSC Arminia 5 -2 3
17.   FC Nürnberg 5 -7 2
18.   FC K´lautern 5 -7 2

Weiter Dienstag gen Fürth !





nächstes am  12.9. 20.15

1. FC Nürnberg  - TSV 1860 München  1:2

gegen 

30.635 sahen einen verdienten Löwenerfolg !
wenn auch mit leichter
Schiriunterstütz  , gegen am Ende 10 Tapfere Cluberlein !
Drum soll mer jetzt der Träger der Laterne sein !
Tor :Tim Matavz 17.

Gelb-rot für Burgi war
nicht sein Wetter , Tag oder was weiss ich ,
Wie sollen wir aus diesem Tal ruskommen fragten
sich die Heimgeleuchteten heute abend ! bei fast Vollmond
und fast Roter Laterne ! bei immerhin noch 20,5° Grad
beim SchlussPfiff! Salli traf nur den Pfosten , Muehl kurz
vor dem Ende aus drei Metern drüber !
Teuchert kam viel zu spät ! Auch  Kirschbaum
hatte  noch  mit  Kopf  die  Ausgleichschance !

1.   Braunschweig 4 10 12
2.   SG Dynamo (Auf) 4 3 8
3.   Hannover (Ab) 4 4 7
4.   Würz.Kickers (Auf) 4 2 7
5.   Heidenheim 4 1 7
6.   TSV 1860 4 1 7
7.   Greuth.Fürth 4 0 7
8.   F. Düsseld. 4 1 6
9.   VfB Stuttg. (Ab) 4 0 6
10.   FC Union 4 3 5
11.   VfL Bochum 4 -1 5
12.   Sandhausen 4 -1 4
13.   Erzgeb. Aue (Auf) 4 -2 3
14.   St. Pauli 4 -3 3
15.   Karlsruhe 4 -4 3
16.   DSC Arminia 4 -2 2
17.   FC Nürnberg 4 -6 2
18.   FC K´lautern 4 -6 2








weiter   am  Sonntag 28.8 in

Eintracht  Braunschweig  - 1. FC N   6:1 

gegen

Würzburg  hat grad  gewonnen 

Tabelle  vor  1860 !

1.   Braunschweig 4 10 12
2.   SG Dynamo (Auf) 4 3 8
3.   Hannover (Ab) 4 4 7
4.   Würz.Kickers (Auf) 4 2 7
5.   Heidenheim 4 1 7
6.   Greuth.Fürth 4 0 7
7.   F. Düsseld. 4 1 6
8.   VfB Stuttg. (Ab) 4 0 6
9.   FC Union 4 3 5
10.   VfL Bochum 4 -1 5
11.   TSV 1860 3 0 4
12.   Sandhausen 4 -1 4
13.   Erzgeb. Aue (Auf) 4 -2 3
14.   St. Pauli 4 -3 3
15.   Karlsruhe 4 -4 3
16.   DSC Arminia 4 -2 2
17.   FC Nürnberg 3 -5 2
18.   FC K´lautern 4 -6 2




nochen Augsburger  mit  Tim Matavz


kam 
zum  Transferschluss noch  rein!



der  Club  hat  Shawn Parker 








Shawn Parker  vom 
FC Augsburg  ausgeliehen  !


Dazwischen  der   Pokal  

Viktoria  Köln  - 1, FC Nürnberg   6:7 n E

gegen

erwähnen  sollte  man  dass

Rafael Schäfer 


einen ,   den entscheidenden letzten
Elfer der  Kölnner halten konnte !

Tor : 1:0  Georg Margreitter
mit  Kopfball!


Elfer  Burgi , Behrens ,Kempe,  Brecko,
Leibold und  Alushi sicher
verwandelt  haben ! 
2.  Runde der  Club  ist  dabei !

 
Weiter  am  Freitag  abend  18.30 Uhr am 12.8.


1.  FC Nürnberg - 1.  FC Heidenheim  1:1

gegen   


Nahtlos angeknüpft an DD am  Ende!

Tor : Jakub Silverstr








6.8. 15.30 Uhr 

Dynamo Dresden - 1. FC Nürnberg    1:1

gegen



Arm die  ganze   Vorstellung  
das  0:1  macht   Burgstaller 


per  Elfer  ,
dann  gabs das  grosse   betteln der Schiri  gab
5 Minuten Nachschlag   die  reichten  zum  Ausgleich !

der war  so was  von   verdient  !  Eigentlich   hätte
DD  geweinnen  müssen !  So ist   Fussball ,
wenn des  4:1 ausgeht  muss man 
dass  auch  aktzeptieren ! 
das war schon mal  nix ! 





Neu vorgestellt wurde   heute
28.7. 2016

Enis Alushi


Neu  kommt  heute diese  Vorstellung 
21.7. aus Kamerun zuletzt 
Monaco ausleihe  an St Gallen

Edgar Salli






Jetzt sinds mit  rausgerückt nachdem wir 
die  Dauerkarten  gekauft  haben  , Taktik !
Gut  weg  isser  , aber  nicht   1.  Liga  nein
Freunde  zu einem  ungeliebten Mitkonkurenten
Nä !  Gefort  !  Abgang  zu   Badmich !

Nicklas  Füllkrug 








Nach ewigen  Tagen  der  Neue  ist da ! 
Cheftrainer ab Montag  27.6.  beim  1.  Training




Alois Schwartz  übernimmt  zuvor   SV Sandhausen



Bitter  der  Trainer  schmeißt  auch den
Krempel  hin !

Rene' Weiler  verläßt den Club !




Schweizer wechselt mit sofortiger  Wirkung
zum belgischen 1. Ligisten  RSC Anderlecht




erster  Neuzugang  für die  2. BL

ist Tobias Kempe




wir    verabschieden uns  von

Alber Übelacker
Spielleiter u 21  nach 26 Jahren 



und  


Zeugwart Chico Günther  Vogt nach  23 Jahren









Rele  Rück am  23. Mai  20. 30 Uhr  0:1

gegen

noch ist alles  möglich !

Endspiel in Nürnberg am Montag
23. Mai 20.30 wir sind dabei !

alles ist drin alles ist möglich nach dem 1:1 in
Frankfurt heute , auch bleibt die Eintracht weiter
der Favorit und hat des hiermit untermauert .
Was unser Club geboten hat war des
was man kann ,
nach vorne wars zu wenig , dass dass
Spiel so ausgeht ,
hatte ich so auch im Gefühl
Gratulation an die Eintracht zum Klassenerhalt
und der ist verdient !
Die Besten ohne Fehler der Schiri
Dingert und Crew ,
Tobias Christ aus Zeiskam alles
souverän gemeistert.
Ohne Fehl und Tadel , Seferovic 0:1
(Rechtsschuss, Gacinovic) er war da
Bulthuis nicht ! ab in den Urlaub !


 

das nicht gewollte Rele Spiel ist da
Donnerstag den 19. Mai in
Frankfurt Anstoss 20.30 Uhr

Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg 1:1


gegen

Eigentor Russ brachte die Eintracht leicht
aus dem Konzept, 1. Tor keine Chance was
will man mehr . Auch so glücklich der Ausgleich
dann , Brecko fälscht nochmal zum
Schützen hin , da war Schäfer machtlos .
Insgesamt ne ordentliche Leistung des was
der Club kann , im Rückspiel wird
dass eher nicht reichen  !
Endspiel am Montag!!




letztes   Gefecht  14. Mai


SC Paderborn  - 1. FCN   0:1  

Tor: Teuchert  Cedric 




Abschlusstabelle:

1.   SC Freiburg (Ab) 34 36 72
2.   RB Leipzig 34 22 67
3.   FC Nürnberg 34 27 65
4.   St. Pauli 34 6 53
5.   VfL Bochum 34 16 51
6.   FC Union 34 6 49
7.   Karlsruhe 34 -2 47
8.   Braunschweig 34 6 46
9.   Greuth.Fürth 34 -6 46
10.   FC K´lautern 34 2 45
11.   Heidenheim 34 2 45
12.   A. Bielefeld (Auf) 34 -1 42
13.   Sandhausen * 34 -10 40
14.   F. Düsseld. 34 -15 35
15.   TSV 1860 34 -14 34
16.   MSV Duisburg (Auf) 34 -22 32
17.   FSV Frankf. 34 -26 32
18.   SC Paderborn (Ab) 34 -27 28






danach   dann 

1. FC Nürnberg  - FC  St  Pauli 1:0

gegen

1:0  Füllkrug



am 30.4

Eintracht  Braunschweig - 1.  FC Nürnberg  3:1

gegen

 
nicht  zu  glauben  dies  Leistung  heute  !

Tor:   Burgstaller  nach dem  0:3 !


1.  FC Nürnberg - 1. FC Union  Berlin  6:2

gegen


der FCN setzte nach den Zebras  noch  eine
Niederlage drauf in Karlsruhe
Dreckswetter Drecksspiel und verloren 2:1

am 23.4 gings dann weiter mit Union Berlin
zu Hause nach 21 Minuten 0:2 hinten und Pause .
Nachdem Tee wurds dann schee !

Tore
0:1 Nikci ausgerechnet jetzt  Unioner ,


0:2 dann wir

1:2 Leibold

2:2 Füllkrug Elfer
3:2 Füllkrug

4:2 Burgstaller


5:2 Füllkrug danach simmer ganga!
6:2 noch einen drauf Hovland




hörten
wir kurz vor der Zeppelinkleingärtneranlage

sauber nicht mehr erwartet nachdm 0:2 ich
jedenfalls nicht ! dass man überhaut noch mit
einem 2:2 rechnen konnte ! danke für
die geile zweite Hälfte Rele ist damit gesichert !




16.4. 2016

Karlsruher SC -  1. FC Nürnberg  2:1

gegen


Tor  durch  Füllkrug  ziemlich  früh schon
3. Minute das wars dann  danach
spielte  eigentlich  nurnoch Karlsruhe  gewann 
verdient  , einen  Pfostentreffer  hatten wir noch
durch Stieber  glaub  ich das wars  , es sah   besser aus
als  gegen dei  Zebras , scheinbar  war  beim
Club dann die   Bolockade wegen den 
Gestreiften längs  Trikots ka Ahnung !
so verspielen wir   noch  die  Rele . Übrigens hatte
Leipzig  am Freitag  gen  Sandhausen verloren
man  konnte  diese Möglichkeit zum verkürzen
nicht  nutzen!
Blum holte  sich  die  5.  Gelbe !


es  fehlt noch   Braunschweig - Freiburg  am Montag !

1.   SC Freiburg (Ab) 29 31 62
2.   RB Leipzig 30 21 62
3.   FC Nürnberg 30 23 56
4.   St. Pauli 30 6 49
5.   VfL Bochum 30 16 47
6.   FC Union 30 10 43
7.   Greuth.Fürth 30 -2 43
8.   Karlsruhe 30 -3 42
9.   Heidenheim 30 4 41
10.   Braunschweig 29 6 39
11.   FC K´lautern 30 0 38
12.   Sandhausen * 30 -6 36
13.   A. Bielefeld (Auf) 30 -5 34
14.   FSV Frankf. 30 -22 29
15.   F. Düsseld. 30 -17 28
16.   SC Paderborn (Ab) 30 -24 27
17.   TSV 1860 30 -17 25
18.   MSV Duisburg (Auf) 30 -21 25






am  10. 4 . dann  13.30  Sonntag  1:2 Unfassbar!

gegen

Sonntag 10.4. 2016 Keiner Neuer Rekord

1. FC Nürnberg - MSV Duisburg 1:2

Schiris hin schiris her die Zebras haben sogar noch
verdient gewonnen . es war einfach zu wenig was
sich beim FSV schon angedeutet hat die Kräfte
lassen nach nur wurde es da durch das 0:3 noch
mal übermalt denn spielerisch waremer dort
auch ned besonders . Der MSV cleber trifft mit
einem Glücksschuss aus Distanz dann war die
Herrlichkeit vorbei , mehr als bemüht kann
man sagen war dass heute nicht die Abwhr wohl
noch im Sonntagsgottesdienst oder , was weiss
ich wo und vonre sämtliche Spitze stumpf .
Die Kraft ist weg da sah man mehrfach bei den
Akteuren Sepsi Margreit Möwals, Bulthuis und auch
Leibold meist zu spät es hagelte Gelbe und am Ende
Margreiter war kurz vor GelbRot raus,
dann traf es Leibold und auch noch Bulthuis .
Beide flogen Gelb - Rot Leibold , in der Schluss-
Phase Bulthuis Glatt Rot sauber! runter !
Ein Tag wie sie beim Club immer mal drin sind .
Neuer Rekord gabs
auch ned den mit dieser schwachen Heimvostellung
wäre dies trotz des vorig gebotenen echt zu viel gewesen
heute, verzeiht die Kritik , aber das ist mal drin ,
aber nicht gegen einen Tabellenletzten wie Duisburg .
Nun heißt es neu auftanken denn im Badener
Land nächste Woche bekommste erst recht
nichts geschenkt ! Der Druck ist e weg wir
bereiten uns auf Bremen vor ! oder auf den Urlaub!

Tor  für den Club Leibold



1.   SC Freiburg (Ab) 29 31 62
2.   RB Leipzig 28 20 59
3.   FC Nürnberg 29 24 56
4.   VfL Bochum 29 18 47
5.   St. Pauli 29 4 46
6.   Heidenheim 29 5 41
7.   FC Union 29 9 40
8.   Greuth.Fürth 29 -4 40
9.   Braunschweig 29 6 39
10.   Karlsruhe 29 -4 39
11.   FC K´lautern 29 -1 35
12.   A. Bielefeld (Auf) 29 -4 34
13.   Sandhausen * 29 -7 33
14.   FSV Frankf. 29 -20 29
15.   F. Düsseld. 28 -13 28
16.   TSV 1860 29 -16 25
17.   SC Paderborn (Ab) 29 -26 24
18.   MSV Duisburg (Auf) 29 -22 22





am 3.4

FSV Frankfurt - 1.  FC Nürnberg 0:3


gegen



Schleppen   ab  zufriedenstellend am  Ende  klar 

Füllkrug

bekommt erst a klares  Tor  ned
anerkannt , dann  macht er eins  angeblich
Hand , davon  war  nix  zusehen  . 
Danach wars  erst  leichter ,
Danny  Blum

traf  mit  zwei herrlichen Schüssen!

1.   SC Freiburg (Ab) 28 30 59
2.   RB Leipzig 28 20 59
3.   FC Nürnberg 28 25 56
4.   St. Pauli 28 5 46
5.   VfL Bochum 28 15 44
6.   Heidenheim 28 5 40
7.   Braunschweig 28 6 38
8.   Karlsruhe 28 -4 38
9.   FC Union 28 5 37
10.   Greuth.Fürth 28 -5 37
11.   FC K´lautern 28 -1 34
12.   Sandhausen * 28 -4 33
13.   A. Bielefeld (Auf) 28 -7 31
14.   FSV Frankf. 28 -17 29
15.   F. Düsseld. 28 -13 28
16.   TSV 1860 28 -15 25
17.   SC Paderborn (Ab) 28 -22 24
18.   MSV Duisburg (Auf) 28 -23 19




20.3. 2016

Wahnsinns Palmsonntag 

1.  FC Nürnberg  - RB  Leipzig  

gegen

Geil  geiler   gehts nicht !

Halbzeit  noch  0:0  dann gehen  die  Bullen  in  Front
durch  Selke der   Handlanger , abseitsverdacht  hatte
ich , dann der  Ausgleich  durch  Ondreij Petrak

Fülle

bringt  uns in  Front , und  Burgi

  fast
zur  Verzweiflung  , erst  im  Dritten Anlauf
  packt der  dass  3 :1  aus !!!! 
das  war  Spitze   Jungs , bitte weiter  machen
in  Frankfurt !

am 11.3.

 DSC Arminia Bielefeld - 1. FC Nürnberg 0: 4

gegen


Unglaublich nach einer ersten Hälfte die Bielefeld
eindeutig dominierte , es hätte zur Pause 3:0 heißen
können , Glück und Rakovsky hielten aber die Null
nach 45 Minuten . nach der Pause ein
völlig anderes Spiel !
Der Club geht durch Kerk


in Führung , danach
holt Füllkrug

einen Elfer raus und verwandelt
selber Arminen wurden auch noch dezimiert
Hornig raus, danach war die Ostwwestfalenherrlichkeit
vorbei. Burgstaller

nutzt nochen Fehler und Behrens

legt
noch einen drauf nie und nimmer hätte ich nach
der ersten Hälfte mit diesem Ergebnis gerechnet .
Aber wir nehmen es mit ! Es gab was
neues im Westen wir durften Fürther testen !
Nöthe und de Heisl entzaubert
auf der Alm , Mann hatten wir einen Qualm !







bereits am  Freitag den 4.3.  20.30 Uhr dann

1. FC Nürnberg -  1.  FC Kaiserlautern   2:1

gegen 

89 . Toooor 2:1 Stieber


Klarer wär ma lieber ,
zwei Verletzte Torhüter Torschütze vom Platz gestellt ,
Stieber nach Trikotauszug Gelb- Rot mit 10
und 6 Minuten verlängert Meyers letztes Spiel
hoffentlich in Nürnberg nicht mehr zu ertragen
diese vielen Spiele ließen ihn heute alt ausssehen .
1. Tor von Klautern vorher wird Sepsi
vom Angreifer weggstumpt nicht geahndet Tor
:Ausgleich . Nach der Führung von
Youngster Pati Erras


übrigens ein erneutes Bravo von mir!
an Ihn zum umjubelnden 1:0 !
Ansonsten wieder sehr verfahren .
Schäfer musste dann in der zweiten Hälfte raus
Verdacht Archillessehnenriss, leider  bestätigt ,
Rakovsky kaum drin wird über den Haufen gerannt ,
konnte kaum mehr laufen, gebt dem Meyer ja
, wie de Bibi in Nürnberg ka Brotworsch mä
und nix zu saufen !
Am Ende hammer doch noch g'lacht drum
sag ich Euch auch heut gut Nacht ! Geil!

Gelb-rot Stieber





am 1.3. dann 17.30 

SV Sandhausen  - 1. FCN   0:2

gegen



der  Club siegt  in  einem  glanzlosen kick 
  auf   schwerem  Grund  im  Hardwaldstadion 
  im  Kraichgau   Tore   zunächst 
Füllkrug


in der  37   die  Erlösung   gegen  da bereits 
10  Sandhausener   macht der 
Ex  Blum 

zum 0:2  in der  83sten !

Ansonsten  Abhaken  Mundabputzen  Freitag 
kommt schon  Kaiserlautern 
  20:30  achtet  auf die  Anstosszeit!  




weiter   schon am  Freitag den  26.2.
18.30 Uhr


1. FC Nürnberg -  Greuther  Fürth  2:1

gegen


EXACT ACHT Jahre ist es her als der Ex fürther
Eigler aus Roth dass 2:1
markierte im Heimspiel fürn Club

2016 wars wieder soweit Kerk

konnte das 0:1 ausgleichen in der 38 sten

in der 85 dann der k.o. für Fürth und wieder
wars a Faerder Lücke Füllkrug !

machte den Dreier !
Endlich ! ging eine nervige Ära zu Ende !

Bravo ! So doll wars Spiel ja nicht anfags viel zu hektisch
dann n och dass 0.1 aber inzwischen haben wir gelernt
Rückstände wettzumachen oder gar umzudrehen
wunderbar so was auch mal wieder zu sehen !



22.2. 20.15

Fortuna  Düsseldorf - 1. FC Nürnberg  1:1 

gegen

Alles andere als der verdiente Punkt wär ein Witz gewesen
Respekt , hab ich nur vor Sarerer der den Elfmeter
rausholte und das schinden auch zugab , Brecko
völlig unschuldig, kurz für mich charakterlos ,
ebenso wie der Aufsichtsrat der Fortuna  Ernst , die
sollten sich schämen vor laufender Kamera
abzustreiten was jeder andere sah!! Pfui!

Tor Füllkrug !




1.   RB Leipzig 22 17 47
2.   SC Freiburg (Ab) 22 20 41
3.   FC Nürnberg 22 12 38
4.   St. Pauli 22 3 36
5.   Bochum 22 12 33
6.   Braunschweig 22 11 33
7.   FC K´lautern 22 4 31
8.   Sandhausen * 22 3 30
9.   Karlsruhe 22 -5 30
10.   Heidenheim 22 2 29
11.   Greuth.Fürth 22 -8 29
12.   Bielefeld (Auf) 22 1 28
13.   FC Union 22 1 27
14.   FSV Frankf. 22 -8 26
15.   F. Düsseld. 22 -9 24
16.   Paderborn 07 (Ab) 22 -21 18
17.   TSV 1860 22 -15 15
18.   MSV Duisburg (Auf) 22 -20 13



Rückrunden HeimPremiere dann am 15. Februar
Montag im Grundig Anstoss 20.15 Uhr

1. FC Nürnberg- VFL Bochum 1:1

gegen

und Dusel einmal Pfosten Abseitstor für Bo in der
91sten unglaublich stabil die Verbeekser, robuste Jungs
gute Truppe ! Zum Glück konnte Patrick Erras

  erneut einen Treffer zum glücklichen Punkt einköpfen!

Gertjan Verbeek

und

Raimond Libgrets
hats  gefallen !

1.   RB Leipzig 21 14 44
2.   SC Freiburg (Ab) 21 18 38
3.   FC Nürnberg 21 12 37
4.   St. Pauli 21 5 36
5.   Bochum 21 12 32
6.   Braunschweig 21 11 32
7.   Sandhausen * 21 5 30
8.   FC K´lautern 21 4 30
9.   Karlsruhe 21 -5 29
10.   Heidenheim 21 2 28
11.   Greuth.Fürth 21 -8 28
12.   FC Union 21 4 27
13.   Bielefeld (Auf) 21 1 27
14.   F. Düsseld. 21 -9 23
15.   FSV Frankf. 21 -10 23
16.   Paderborn 07 (Ab) 21 -21 17
17.   TSV 1860 21 -15 14
18.   MSV Duisburg (Auf) 21 -20 12






6.2. München 13.00 Uhr 

1860 München - 1. FC Nürnberg  0:1


Dank  Pat  Erras


und  Old Schäferhand

gelang  den  Clubberern in 
München  ein Big  Dreier mit  Glück  und  viel 
Verstand  diesmal  nicht  , Diesmal  nicht!!  
,wie einst  im  Mai ! 

1.   RB Leipzig 20 15 44
2.   SC Freiburg (Ab) 20 19 38
3.   FC Nürnberg 20 12 36
4.   St. Pauli 20 4 33
5.   Bochum 20 12 31
6.   Braunschweig 20 10 29
7.   Sandhausen * 20 5 29
8.   Heidenheim 20 2 27
9.   Bielefeld (Auf) 20 2 27
10.   FC K´lautern 20 0 27
11.   Karlsruhe 20 -6 26
12.   Greuth.Fürth 20 -9 25
13.   FC Union 20 1 24
14.   FSV Frankf. 20 -9 23
15.   F. Düsseld. 20 -10 20
16.   Paderborn 07 (Ab) 20 -17 17
17.   TSV 1860 20 -12 14
18.   MSV Duisburg (Auf) 20 -19 12




29.1.

Timo Gebhart abgefunden   Vertrag aufgelöst

150.000 noch mal  mitgegeben  nach  Bukarest!






18.1-  Offiziell

Leihe  von  Zoltan Stieber


Egezegedre! 


Jakub Sylvestr auf Leihbasis nach Paderborn !!


das war Nr 4


auch  ausgeliehen  wurde  am  9.1

Willi Evseev


nach  Kiel  !

ClubSportvorstand Bornemann hilft
seinen Kieler Sprotten , und leiht
Willi Evseev nach Holstein aus bis Saiosonende !

Endlich los sammer :


Stefan Kutschke und Tschüß
ohne  Rückfahrkarte! 

Der Angreifer wechselt auf Leihbasis
zu Drittliga-Spitzenreiter Dynamo Dresden.




Paukenschlag   zu Neujahr  !!


Allesandro Schöpf wechselt  offiziell 7.1
für ca  6  Mio  zu Schalke  !  Gut's Geld  
2 Mio werden  wohl  nur  überbleiben und ..
ein weiteres  Jahr  2. Liga !   Ertrag  0










Samstag dann  19.12. Schlusspunkt  13.00 Uhr

1. FC Heidenheim  - 1. FCN  0:3


gegen

Echt wir    überwintern auf  Rang  drei   eijeijei 

Burgi
Schöpfi

und   ein  Behrens


war auch dabei!
   

Wintertabelle nach dem Montagspiel !

1.   RB Leipzig 19 13 41
2.   SC Freiburg (Ab) 19 21 38
3.   FC Nürnberg 19 11 33
4.   St. Pauli 19 2 30
5.   Braunschweig 19 12 29
6.   Bochum 19 10 28
7.   Sandhausen * 19 4 26
8.   FC K´lautern 19 0 26
9.   Karlsruhe 19 -6 25
10.   Greuth.Fürth 19 -7 25
11.   Heidenheim 19 1 24
12.   Bielefeld (Auf) 19 1 24
13.   FC Union 19 1 23
14.   FSV Frankf. 19 -9 22
15.   F. Düsseld. 19 -9 20
16.   Paderborn 07 (Ab) 19 -16 17
17.   TSV 1860 19 -11 14
18.   MSV Duisburg (Auf) 19 -18 12




Am Mittwoch dann  Pokal   16.12. 19.00Uhr

1. FC Nürnberg-  Hertha  BSC Berlin  0:2

gegen 


Kurz  und Schmerzlos  nach dem  Tor war  gar 
nichts  mehr  ,    vom  Freiburgspiel  war 
gar  nichts  mehr   übrig ,  die Hertha  kam  im
Spaziergang weiter muss aber   ums  Viertefinale
  bangen da   zweimal   Feuerwerk  abgebrannt
wurde im Berliner  Block  , ich  habe     beim  ersten
Bengalfeuer  Protest  in  Frankfurt 
gegen die Wertung  eingelegt !   Ansonsten   , 
Heidenheim ist wichtiger schau mer,
dass wir  da die Drei Punkte  holen  !

Nur  ka  Clubberer  Ex dabei , Hegeler nicht im Kader ,
    Plattenhardt  gesperrt ,  Schieber  und  Stark  verletzt !! 


Tabelle  nach   Bielefeld - St. Pauli  0:0

1.   RB Leipzig 18 12 38
2.   SC Freiburg (Ab) 18 18 35
3.   FC Nürnberg 18 8 30
4.   St. Pauli 18 3 30
5.   Braunschweig 18 12 28
6.   Bochum 18 10 27
7.   Sandhausen * 18 5 26
8.   FC K´lautern 18 0 25
9.   Greuth.Fürth 18 -6 25
10.   Heidenheim 18 4 24
11.   Karlsruhe 18 -7 22
12.   FSV Frankf. 18 -8 22
13.   Bielefeld (Auf) 18 0 21
14.   FC Union 18 0 20
15.   F. Düsseld. 18 -9 19
16.   Paderborn 07 (Ab) 18 -16 16
17.   TSV 1860 18 -8 14
18.   MSV Duisburg (Auf) 18 -18 11




am Sonntag 13.12.  13.30
Rückrundenstart mit

1. FC Nürnberg - SC Freiburg 2:1

gegen

Dreier  erkämpft wie die  Löwen  super   ein Tor  
Burgi 
Dreier  und   Eigentor!  

so kanns auch mal  gehen !

Morgen  noch  Pauli !  
da  drück ma  doch  Bielefeld erstmal die Daumen  !

1.   RB Leipzig 18 12 38
2.   SC Freiburg (Ab) 18 18 35
3.   FC Nürnberg 18 8 30
4.   St. Pauli 17 3 29
5.   Braunschweig 18 12 28
6.   Bochum 18 10 27
7.   Sandhausen * 18 5 26
8.   FC K´lautern 18 0 25
9.   Greuth.Fürth 18 -6 25
10.   Heidenheim 18 4 24
11.   Karlsruhe 18 -7 22
12.   FSV Frankf. 18 -8 22
13.   FC Union 18 0 20
14.   Bielefeld (Auf) 17 0 20
15.   F. Düsseld. 18 -9 19
16.   Paderborn 07 (Ab) 18 -16 16
17.   TSV 1860 18 -8 14
18.   MSV Duisburg (Auf) 18 -18 11




Weiter  bereits  am  kommenden  Freitag
4.12. 18.30 Uhr

1.  FC Nürnberg -  SC Paderborn 2:1

gegen 


bereits am Freitag den 4.12 um 18.30 im Grundig
n a c h l e g e n bitte!!  Danke  hat   geklappt


Tore :

1:0 Füllkrug Freistoss ,



2:0 Tim Leibold



2:1 unnötig!

nach dem Montagspiel

1.   SC Freiburg (Ab) 17 19 35
2.   RB Leipzig 17 10 35
3.   St. Pauli 17 3 29
4.   FC Nürnberg 17 7 27
5.   Sandhausen * 17 7 26
6.  
LIVE
 Braunschweig
17 10 25
7.   Greuth.Fürth 17 -5 25
8.   Bochum 17 6 24
9.   FC K´lautern 17 -2 22
10.   FSV Frankf. 17 -6 22
11.   Heidenheim 17 2 21
12.   Bielefeld (Auf) 17 0 20
13.  
LIVE
 F. Düsseld.
17 -6 19
14.   Karlsruhe 17 -8 19
15.   FC Union 17 -3 17
16.   Paderborn 07 (Ab) 17 -12 16
17.   TSV 1860 17 -6 14
18.   MSV Duisburg (Auf) 17 -16 11




Nächstes  Am  Sonntag  29.11. 13.30

FC  St. Pauli-   1.  FC Nürnberg 0:4

gegen


Unfassbarer  Dreier im  6 Points  Spiel
zweimal  Füllkrug , 0:1 + 0:2

Tim Leibold   0:3 und 

Pati Erras 0:4 

zum   zweiten !   unglaublich
der  FCN ist wieder da!



1.   SC Freiburg (Ab) 16 16 32
2.   RB Leipzig 15 7 29
3.   St. Pauli 16 2 26
4.   Braunschweig 16 11 25
5.   Sandhausen * 16 7 25
6.   FC Nürnberg 16 6 24
7.   Greuth.Fürth 16 -5 24
8.   Bochum 16 6 23
9.   FC K´lautern 16 -1 22
10.   Heidenheim 16 2 20
11.   Karlsruhe 15 -6 19
12.   FSV Frankf. 16 -7 19
13.   FC Union 16 0 17
14.   Bielefeld (Auf) 16 -1 17
15.   F. Düsseld. 16 -7 16
16.   Paderborn 07 (Ab) 16 -11 16
17.   TSV 1860 16 -5 14
18.