Der KlubbererundClubberer FKP+1.FCN - 1.FCN Frauen I
Die "Klub" und der "CLUB"
  Home
  Das bin ich
  Gebhardt's Stammbaum
  Allgemeines
  Sprüche
  1.FC N nach Oenning
  1.FCN Jahr100elf
  1.FC N Pokalsieger 2007
  Aufstieg 1.FCN 2009
  Zugänge FCN 0910
  Zugänge FCN 10111213-16
  1. FC N 2015161718
  Abgänge 0910 FCN
  Abgänge FCN 101114ff
  1.FCN-EX International
  Ex FCN n-aktiv
  1.FC N II U 21 RL Süd
  Zugänge FCN II 10111214ff
  Abgänge FCN II 1011-13ff
  1.FCN U 19 Junioren
  1.FCN U 17 Jun.
  1.FCN U 15 C Jun.
  1.FCN Frauen I
  1. FCN U 17 Frauen
  Geburtstage FCN
  FK Pirmasens 16+17+18
  Abgang FKP 0910
  "Meine alten FKPler "
  Zugang FKP 0910
  Zugänge FKP 10121314
  Abgänge FKP 111213141516
  FKP vor 43 Jahren 2.Buli Süd 74-75
  FKP U 17 Jun BLiga
  Nostalgie II Klaus Hein
  FKP und mein Sponsoring
  EX FKP noch Aktiver
  FK P II U 23 Jun.15+16+ 18
  FKP U 19 Junioren
  FKP U 17 B Jun.
  FKP U 16 B II Jun.
  FKP C- U 15 Junioren
  FKP TraditionsMannschaft
  FKP Frauen ++2012
  Geburtstage FKP
  FC Schalke 04
  KClubberer bei Radio Pirmasens
  Club und wir
  Fasching
  Im FCN Kindergarten
  RBK-Pens-Paper
  Bilder aus Pirmasens
  Bilder aus Berchtesgaden
  Bilder aus Nürnberg
  Portraits
  Meine Schule
  Meine Lieben
  Urlaub mit Enkel 2010 + 11+ 15
  Meine Links
  Meine Bannerliste
  Gästebuch die Klub und der Club
  Kontakt
  Impressum

 

 

 
Warum Frauen Fussball besser finden als Sex
:
• weil nur die Ecke 'ne Fahne hat
• weil es 90 Minuten dauert
• weil die Latte 7,32 Meter (!) lang ist
• weil Versager ausgewechselt werden
• weil's 22 Männer zur Auswahl gibt
• weil's schon nach 45 Minuten in die
zweite Runde geht
• weil der Kapitän die Binde trägt
• weil es kein Spiel ohne Fummeln gibt
• weil man das Spiel auch abblasen kann
• weil der Kalorienverbrauch höher ist
• weil nach dem Abpfiff keiner schnarcht
• weil's nicht stört wenn die Kinder
zugucken
• weil Leder sich besser anfühlt als Gummi
• weil sie die "Pille" nicht
schlucken müssen
• weil sie kein Laken wechseln müssen
• weil man die Pfeifen schon vor dem Match
erkennt
• weil der Schlusspfiff gleichzeitig
Höhepunkt ist
• weil man davon nicht schwanger wird
• weil man abschalten kann, wenn's
langweilig ist
• weil Männer halterlose Strümpfe tragen
• weil jeder Fehler ausgepfiffen wird
• weil Männer sich hinterher für schlechte
Kondition entschuldigen müssen
• weil's immer die Hoffnung auf
Verlängerung gibt
• weil nur der Torwart Angst vorm Treffer
hat
• weil man keine Kopfschmerzen vortäuschen
muss, wenn man aussetzen will
• weil keiner dumm guckt, wenn du laut
schreist
• weil Männer dabei wissen, wo der
Anstoßpunkt ist

 




Hier wird's die Seite der 1. FC N Damen



Alle Teams des 1.FCN Frauen und Mädchenfussballs derzeit:

Die Frauen I

 

Die Mannschaft:

Die 1. Frauenmannschaft des 1. FC Nürnberg wurde in der
Saison 2011/12 als Absteiger Dritter in der Bayernliga und
möchte nun in dieser Saison den Wiederaufstieg in die
Regionalliga Süd schaffen.

Hintere Reihe von links nach rechts:
Simone Grimm, Tina Würdemann, Nicole Nähr, Luisa Richert,
Alexandra Loukas, Melissa Ludewig, Catharina Schmalfuß

 

Mittlere Reihe von links nach rechts:
Trainer Benjamin Uebel, Lisa Schreiber, Mannschaftskapitän
Sina Bach, Tanja Lehnes, Christina Herrmann,
Verena Eichhammer, Julia Hirschmann, Ayca-Burcak Ergün,
Betreuer Klaus Erhart

Vordere Reihe von links nach rechts:
Marina Mittermeier, Daniela Puscha, Anke Gülpers,
Claudia Ledinek, Christina Friedlein, Marina Vogt,
Betreuerin Adele Loukas

Es fehlen:
Trainer Peter Wießmeier, Team-Manager Andreas Tschorn,
Lisa Greiner, Jacqueline Pfaller


Trainer Peter Wiesmeier
 

 

Frauen II


 

 

Die Mannschaft

Die 2. Frauenmannschaft des 1. FC Nürnberg wurde in der Saison 2011/12
Vierter in der Bezirksoberliga Mittelfranken und möchte nun mit dem
neuen Trainergespann Harald Kußberger (trainierte bisher die U17 des
TSV Falkenheim Nürnberg) und Andreas Tschorn den Aufstieg in die
Landesliga Bayern-Nord angehen.

 

Hintere Reihe von links nach rechts:
Physiotherapeutin Sabine Wanka, Désirée Kußberger, Tanja Ruck,
Marlene Hoffmann, Trainer Harald Kußberger, Belinda Fink,
Katharina Viefhaus, Carina Oechler, Saskia Ruder, Sabrina Greubel,
Betreuerin Claudia Kußberger

 

Vordere Reihe von links nach rechts:
Mannschaftskapitän Carolin Schellenberg, Jessica Schönhut,
Nicole Schneeberger, Christina Wagner, Milena Vasic,
Julia Rose, Melanie Schneider


Es fehlen:
Co-Trainer und Team-Manager Andreas Tschorn, Nicole Funke,
Nicole Greulich, Stefanie Gsell, Jasmin Karg, Büsra Köksal,
Carlotta Lein, Stephanie Reinhardt, Katharina Rupp,
Anja Schwarz, Natalie Schwebs

  

die U  17 I  Und II  haben einen eigenen Button



U 15


U 13 Maedels im Sept  2012








1. Spieltag  17/18 am 3.9. 2017
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx




15.10.

1. FCN  Frauen  I  - SC Regensburg  0:1

gegen

Tabelle
1.   E. Frankfurt (Auf) 6 6 14
2.   Alberweiler (Auf) 5 9 13
3.   Weinberg (Ab) 6 7 12
4.   SC Sand II (Ab) 6 6 11
5.   FV Löchgau 6 5 10
6.   Crailsheim (Ab) 6 1 8
7.   Wack.München 6 1 8
8.   Ingolstadt 6 -1 8
9.   Frauenbiburg 6 4 7
10.   ETSVWürzburg 5 -1 7
11.   SC Regensb. 6 -6 6
12.   FC Nürnberg 6 -2 5
13.   Schw. Augsb. 6 -11 3
14.   Greuth.Fürth (Auf) 6 -18 2





8.10. 2017

TSV Schwaben Augsburg  - 1.  FC N   I   0:4 


gegen

Sauber wurde auch  Zeit 

Tore   Lena Lederer
Wachal,  Nischler  und  
Aida Kardovic  

Tabelle  
 

1 SV Alberweiler 4 4 0 0 10 : 1 9 12 CONSTANT
2 Eintracht Frankfurt 5 3 2 0 9 : 4 5 11 CONSTANT
3 SV 67 Weinberg 5 3 0 2 14 : 8 6 9 CONSTANT
4 SC Sand 2 5 2 2 1 9 : 6 3 8 ASCENDING
5 FFC Wacker München 5 2 2 1 6 : 4 2 8 ASCENDING
6 SV Frauenbiburg 5 2 1 2 17 : 12 5 7 DESCENDING
7 ETSV Würzburg 4 2 1 1 11 : 9 2 7 DESCENDING
8 TSV Crailsheim 5 2 1 2 7 : 6 1 7 ASCENDING
9 FV Löchgau 5 2 1 2 6 : 7 -1 7 DESCENDING
10 1. FC Nürnberg 5 1 2 2 7 : 8 -1 5 ASCENDING
11 FC Ingolstadt 04 5 1 2 2 8 : 12 -4 5 DESCENDING
12 SC Regensburg 5 1 0 4 6 : 13 -7 3 ASCENDING
13 TSV Schwaben Augsburg 5 1 0 4 10 : 18 -8 3 DESCENDING
14 SpVgg Greuther Fürth 5 0 2 3 7 : 19 -12 2 DESCENDING







24.9.

1.  FCN Frauen  - SC Sand 2  1:1

gegen



Tor :

Lena Lederer



1 SV Alberweiler 4 4 0 0 10 : 1 9 12 CONSTANT
2 Eintracht Frankfurt 4 3 1 0 7 : 2 5 10 DESCENDING
3 SV 67 Weinberg 4 3 0 1 14 : 6 8 9 ASCENDING
4 SV Frauenbiburg 4 2 1 1 16 : 10 6 7 DESCENDING
5 SC Sand 2 4 2 1 1 7 : 4 3 7 DESCENDING
6 ETSV Würzburg 4 2 1 1 11 : 9 2 7 ASCENDING
7 FV Löchgau 4 2 1 1 6 : 4 2 7 DESCENDING
8 FFC Wacker München 4 1 2 1 4 : 4 0 5 DESCENDING
9 TSV Crailsheim 4 1 1 2 5 : 5 0 4 ASCENDING
10 FC Ingolstadt 04 4 1 1 2 6 : 10 -4 4 DESCENDING
11 TSV Schwaben Augsburg 4 1 0 3 10 : 14 -4 3 ASCENDING
12 1. FC Nürnberg 4 0 2 2 3 : 8 -5 2 DESCENDING
13 SpVgg Greuther Fürth 4 0 1 3 5 : 17 -12 1 DESCENDING
14 SC Regensburg 4 0 0 4 3 : 13 -10 0





17.9.
SV Alberweiler  -  1.  FCN   Frauen   3:0 

gegen
oh  je  gegen einen   Aufsteiger 
so  ne   Abfuhr !

Tabelle
1.   E. Frankfurt (Auf) 3 5 9
    Alberweiler (Auf) 3 5 9
3.   Frauenbiburg 3 7 7
4.   SC Sand II (Ab) 3 3 6
5.   Weinberg (Ab) 3 2 6
6.   FV Löchgau 3 2 6
7.   Wack.München 3 2 5
8.   ETSVWürzburg 3 1 4
9.   Ingolstadt 3 0 4
10.   Crailsheim (Ab) 3 -2 1
11.   FC Nürnberg 3 -5 1
12.   Greuth.Fürth (Auf) 3 -6 1
13.   SC Regensb. 3 -6 0
14.   Schw. Augsb. 3 -8 0




10.9.
1. FCN Frauen  I  -  Frauenbiburg   2:2 

gegen 



Tore  für  uns 
1:0  Antonia  Heider 
2:0   Nadine Nischler





3.9.   2017 Saisonstart

FFC Wacker  München  - 1.  FCN   2:0

gegen


ohne  Punkte 





28  Mai  

1.  FCN  Frauen  -Schwaben  Augsburg


gegen




21. Mai dann 

  1.  FCN  Frauen  SC Freiburg  1:2 

gegen

Tor  für   uns  ! 

Marissa Schultz




Tabelle

 
1.   SC Freiburg II (Auf) 20 33 47
2.   Frauenbiburg 20 25 39
3.   FV Löchgau 20 23 38
4.   FC Nürnberg 20 5 32
5.   SC Regensb. (Auf) 20 1 30
6.   Wack.München 20 -7 28
7.   Ingolstadt 20 6 28
8.   Schw. Augsb. 20 -4 23
9.   ETSVWürzburg (Ab) 20 -7 23
10.   Jahn Calden 20 -20 17
11.   Hess.Wetzlar II (Auf) 20 -24 13
12.   Hegau 20 -31 11




Tabelle

 
1.   SC Freiburg II (Auf) 20 33 47
2.   Frauenbiburg 20 25 39
3.   FV Löchgau 20 23 38
4.   FC Nürnberg 20 5 32
5.   SC Regensb. (Auf) 20 1 30
6.   Wack.München 20 -7 28
7.   Ingolstadt 20 6 28
8.   Schw. Augsb. 20 -4 23
9.   ETSVWürzburg (Ab) 20 -7 23
10.   Jahn Calden 20 -20 17
11.   Hess.Wetzlar II (Auf) 20 -24 13
12.   Hegau 20 -31 11




14. Mai  dann

Hessen Wetzlar II - 1. FCN  Frauen I   1:2

gegen


Tabelle

 
1.   SC Freiburg II (Auf) 19 32 44
2.   Frauenbiburg 19 20 36
3.   FV Löchgau 19 15 35
4.   FC Nürnberg 19 6 32
5.   SC Regensb. (Auf) 19 2 30
6.   Wack.München 19 -8 25
7.   Ingolstadt 19 5 25
8.   Schw. Augsb. 19 -2 23
9.   ETSVWürzburg (Ab) 19 -6 23
10.   Jahn Calden 19 -22 14
11.   Hess.Wetzlar II (Auf) 19 -19 13
12.   Hegau 19 -23 11


30.4. dann

1.  FCN  Frauen I -  Hegauer SV 2:1


gegen

Beide Tore  Caroline   Eberth


PL Verein Spiele S U N Torverh. Tordiff. Pkt. Trend
1 SC Freiburg II 18 12 5 1 44 : 13 31 41
2 FV Löchgau 18 10 5 3 39 : 23 16 35
3 SV Frauenbiburg 18 9 6 3 31 : 13 18 33
4 1. FC Nürnberg 18 8 5 5 32 : 27 5 29
5 SC Regensburg 18 7 6 5 33 : 32 1 27
6 FC Ingolstadt 04 18 6 7 5 26 : 19 7 25
7 FFC Wacker München 18 7 4 7 22 : 29 -7 25
8 TSV Schwaben Augsburg 18 6 5 7 31 : 32 -1 23
9 ETSV Würzburg 18 5 5 8 26 : 34 -8 20
10 FSV Hessen Wetzlar II 18 3 4 11 17 : 35 -18 13
11 Hegauer FV 18 2 5 11 20 : 41 -21 11
12 TSV Jahn Calden 18 2 5 11 20 : 43 -23 11  




so. 23.4. dann

SC Regensburg - 1.  FCN Frauen I  2:2

gegen
 
Tore :

2:1 Anna Wachal

2:2 Lena Lederer  



Tabelle

 
1.   SC Freiburg II (Auf) 17 27 38
2.   Frauenbiburg 17 18 32
3.   FV Löchgau 17 12 32
4.   FC Nürnberg 17 4 26
5.   SC Regensb. (Auf) 17 1 26
6.   Ingolstadt 17 7 24
7.   Schw. Augsb. 17 1 23
8.   Wack.München 17 -9 22
9.   ETSVWürzburg (Ab) 17 -4 20
10.   Hess.Wetzlar II (Auf) 17 -14 13
11.   Hegau 17 -20 11
12.   Jahn Calden 17 -23 10





Winterpause  bis  12 .3. nach

am 19.3. dann

FC 04  Ingolstadt - 1.  FCN  Frauen I 1:0

gegen

1.   SC Freiburg II (Auf) 13 27 31
2.   Frauenbiburg 13 15 25
3.   FV Löchgau 13 11 25
4.   FC Nürnberg 13 2 21
5.   SC Regensb. (Auf) 13 -1 19
6.   Ingolstadt 13 5 17
7.   Schw. Augsb. 13 -2 16
8.   ETSVWürzburg (Ab) 13 -3 16
9.   Wack.München 13 -10 15
10.   Hess.Wetzlar II (Auf) 13 -11 11
11.   Jahn Calden 13 -17 9
12.   Hegau 13 -16 7





Rückrundenstart 12.3.

1.  FC N Frauen I  - FV Löschgau 2:2

gegen

Tore  Leonie  Vogel



und  Anna Wachal

1. SC Freiburg II 12 8 4 0 30 : 6 24 28
2 FV Löchgau 12 7 4 1 24 : 10 14 25
3 SV Frauenbiburg 12 6 4 2 19 : 7 12 22
4 1. FC Nürnberg 12 6 3 3 22 : 19 3 21
5 SC Regensburg 12 5 3 4 24 : 25 -1 18
6 TSV Schwaben Augsburg 12 4 3 5 18 : 20 -2 15
7 ETSV Würzburg 12 4 3 5 20 : 23 -3 15
8 FFC Wacker München 12 4 3 5 12 : 19 -7 15
9 FC Ingolstadt 04 12 3 5 4 16 : 12 4 14
10 FSV Hessen Wetzlar II 12 3 2 7 14 : 21 -7 11
11 Hegauer FV 12 1 3 8 14 : 30 -16 6
12 TSV Jahn Calden 12 1 3 8 11 : 32 -21 6





Hegau  - Wetzlar  4:4 

1.   SC Freiburg II (Auf) 11 23 25
2.   FV Löchgau 11 14 24
3.   FC Nürnberg 11 3 20
4.   Frauenbiburg 11 11 19
5.   ETSVWürzburg (Ab) 11 0 15
6.   Schw. Augsb. 11 -1 15
7.   SC Regensb. (Auf) 11 -4 15
8.   Wack.München 11 -6 15
9.   Ingolstadt 11 5 14
10.   Hess.Wetzlar II (Auf) 11 -8 8
11.   Jahn Calden 11 -20 6
12.   Hegau 11 -17 3




am 20.11. Sonntag  14.00 Uhr 

1. FCN Frauen I - SV Frauenbiburg   2:1 

gegen
Beide   Tore   Leonie  Vogel  19. + 84. ste

1.

    SC Freiburg II (Auf) 11 23 25
2.   FV Löchgau 11 14 24
3.   FC Nürnberg 11 3 20
4.   Frauenbiburg 11 11 19
5.   ETSVWürzburg (Ab) 11 0 15
6.   Schw. Augsb. 11 -1 15
7.   SC Regensb. (Auf) 11 -4 15
8.   Wack.München 11 -6 15
9.   Ingolstadt 11 5 14
10.   Hess.Wetzlar II (Auf) 10 -8 7
11.   Jahn Calden 11 -20 6
12.   Hegau 10 -17 2




13.11.

TSV Schwaben Augsburg - 1. FCN  Frauen I  1:2

gegen



Tore   zum  
Dreier  :

50. Lisa Tietz  1:0

1:1  51. 
und  Nadine Nischler  80.

1. SC Freiburg II 10 7 3 0 27 : 4 23 24
2 FV Löchgau 10 7 2 1 21 : 7 14 23
3 SV Frauenbiburg 10 5 4 1 16 : 4 12 19
4 1. FC Nürnberg 10 5 2 3 18 : 16 2 17
5 ETSV Würzburg 10 4 2 4 19 : 19 0 14
6 TSV Schwaben Augsburg 10 4 2 4 16 : 17 -1 14
7 SC Regensburg 10 3 3 4 17 : 22 -5 12
8 FFC Wacker München 10 3 3 4 10 : 18 -8 12
9 FC Ingolstadt 04 10 2 5 3 14 : 10 4 11
10 FSV Hessen Wetzlar II 9 2 1 6 9 : 16 -7 7
11 TSV Jahn Calden 10 1 3 6 7 : 26 -19 6
12 Hegauer FV 9 0 2 7 8 : 23 -15 2


6.11. dann

SC Freiburg II - 1.  FC N  Frauen I  1:1

gegen



Tor : Leonie  Vogel 



1. SC Freiburg II 9 6 3 0 26 : 4 22 21
2 FV Löchgau 9 6 2 1 19 : 7 12 20
3 SV Frauenbiburg 9 5 4 0 16 : 3 13 19
4 1. FC Nürnberg 9 4 2 3 16 : 15 1 14
5 TSV Schwaben Augsburg 9 4 2 3 15 : 15 0 14
6 SC Regensburg 9 3 3 3 17 : 21 -4 12
7 ETSV Würzburg 9 3 2 4 17 : 19 -2 11
8 FC Ingolstadt 04 9 2 4 3 13 : 9 4 10
9 FFC Wacker München 9 2 3 4 9 : 18 -9 9
10 FSV Hessen Wetzlar II 8 2 1 5 9 : 14 -5 7
11 TSV Jahn Calden 9 1 3 5 7 : 24 -17 6
12 Hegauer FV 8 0 1 7 7 : 22 -15 1




30.10. dann

1.  FCN  Frauen I  - FSV Hessen Wetzlar  II  2:1

gegen 


Tore  Lena Lederer




und Leonie Vogel 



1. SC Freiburg II 8 6 2 0 25 : 3 22 20
2 FV Löchgau 8 5 2 1 18 : 7 11 17
3 SV Frauenbiburg 8 4 4 0 15 : 3 12 16
4 1. FC Nürnberg 8 4 1 3 15 : 14 1 13
5 TSV Schwaben Augsburg 8 3 2 3 11 : 14 -3 11
6 FC Ingolstadt 04 8 2 4 2 12 : 7 5 10
7 ETSV Würzburg 8 3 1 4 15 : 17 -2 10
8 SC Regensburg 8 2 3 3 15 : 20 -5 9
9 FFC Wacker München 8 2 2 4 7 : 16 -9 8
10 FSV Hessen Wetzlar II 7 2 1 4 9 : 13 -4 7
11 TSV Jahn Calden 8 1 3 4 6 : 20 -14 6
12 Hegauer FV 7 0 1 6 7 : 21 -14 1  





23.10. dann

FC  Hegau -  1. FC N  Frauen  I  2:4

gegen

endlich  mal  was  aus  der  Fremde !

 

1.   SC Freiburg II (Auf) 7 19 17
2.   Frauenbiburg 7 12 15
3.   FV Löchgau 7 9 14
4.   Schw. Augsb. 7 0 11
5.   ETSVWürzburg (Ab) 7 2 10
6.   FC Nürnberg 7 0 10
7.   SC Regensb. (Auf) 7 -3 9
8.   Ingolstadt 7 1 7
9.   Hess.Wetzlar II (Auf) 6 -3 7
10.   Wack.München 7 -9 7
11.   Jahn Calden 7 -14 5
12.   Hegau 6 -14 0






 
16.10. dann

1. FC Nürnberg  Frauen I  - SC  Regensburg  1:1

gegen 



Tor  Gina  Steiner 




sauber !   weiter so!

1.

    SC Freiburg II (Auf) 6 15 14
2.   Frauenbiburg 6 12 14
3.   FV Löchgau 6 11 14
4.   Schw. Augsb. 6 0 10
5.   SC Regensb. (Auf) 6 -3 8
6.   Hess.Wetzlar II (Auf) 5 1 7
7.   ETSVWürzburg (Ab) 6 0 7
8.   FC Nürnberg 6 -2 7
9.   Ingolstadt 6 1 6
10.   Wack.München 6 -9 6
11.   Jahn Calden 6 -14 4
12.   Hegau 5 -12 0



9.10.  dann 

ETSV Würzburg  - 1.  FCN Frauen  I   5:1  


gegen


Furchtbar  was  in diesem
Verein naoch  abgeht  !  





nächstes dann  war

1. FC Nürnberg -  Jahn  Calden  5:2  

gegen




Prima   endlich   der Knoten !

1.

    Frauenbiburg 4 8 8
2.   SC Freiburg II (Auf) 4 5 8
3.   FV Löchgau 4 3 8
4.   Hess.Wetzlar II (Auf) 4 3 7
5.   SC Regensb. (Auf) 4 2 7
6.   Ingolstadt 4 3 6
7.   FC Nürnberg 4 2 6
8.   ETSVWürzburg (Ab) 4 -2 4
9.   Schw. Augsb. 4 -3 4
10.   Jahn Calden 4 -5 4
11.   Wack.München 4 -9 3
12.   Hegau 4 -7 0



Neue Saison  Ziel Aufstieg 

nächstes dann am  18.9. Sonntag 14.45 Uhr

FFC Wacker  München  - 1. FCN  Frauen  0:2

gegen


da isser der  erwartete  Dreier  !
Es trafen   Leonie   Vogel 

und  Gina Steiner  !



1.

    SC Freiburg II (Auf) 3 5 7
2.   SC Regensb. (Auf) 3 3 7
3.   FV Löchgau 3 3 7
4.   Ingolstadt 3 3 5
5.   Frauenbiburg 3 2 5
6.   Hess.Wetzlar II (Auf) 3 2 4
7.   Jahn Calden 3 -1 4
8.   ETSVWürzburg (Ab) 3 -2 3
9.   FC Nürnberg 3 -2 3
10.   Wack.München 3 -3 3
11.   Schw. Augsb. 3 -4 1
12.   Hegau 3 -6 0





erste Spiele  gingen  verloren sauber !

11.9. 1. FCN  Frauen  - FC Ingolstadt  0:3
4.9. FV Löschgau - 1. FCN  Frauen  1:0


Tabelle nach  zwei  Spielen 

1. FC Ingolstadt 04 2 1 1 0 4 : 1 3 4
2 SC Regensburg 2 1 1 0 5 : 3 2 4
3 SC Freiburg II 2 1 1 0 3 : 1 2 4
3 TSV Jahn Calden 2 1 1 0 3 : 1 2 4
5 SV Frauenbiburg 2 1 1 0 2 : 0 2 4
6 FV Löchgau 2 1 1 0 1 : 0 1 4
7 ETSV Würzburg 2 1 0 1 6 : 5 1 3
8 FFC Wacker München 2 1 0 1 2 : 3 -1 3
9 FSV Hessen Wetzlar II 2 0 1 1 1 : 2 -1 1
10 TSV Schwaben Augsburg 2 0 1 1 1 : 3 -2 1
11 1. FC Nürnberg 2 0 0 2 0 : 4 -4 0
12 Hegauer FV 2 0 0 2 2 : 7 -5 0








Letztes  dann 

SC  Opel  Rüsselsheim - 1. FC Nürnberg 0:5

gegen

Ziel   neue  Saison  ist  der
Aufstieg  in  Liga  2


A b s c h l u s s t a b e l l e  :

1.   Sand II (Auf) 22 48 56
2.   Schw. Augsb. 22 28 45
3.   Frauenbiburg (Auf) 22 21 45
4.   Ingolstadt 22 12 37
5.   FC Nürnberg 22 4 37
6.   Jahn Calden 22 12 35
7.   Hegau 22 2 33
8.   FV Löchgau 22 -7 29
9.   Wack.München 22 -3 28
10.   SC Opel (Auf) 22 -28 21
11.   Derendingen 22 -45 7
12.   E. Frankfurt 22 -44 6




nächstes dann

1. FC Nürnberg -  Eintracht  Frankfurt  6:1

gegen




sauber dass  gefällt  mir  schon  eher 

weiter 

FC  Löschgau - 1.  FCN   2:0

23.4. dann

1. FCN  Frauen I  - TSV Jahn  Claden  3:2

Tore :

1:0 12. Leonie Vogel

2:1 52. Nadine Bruner



3:2 86. Marina Büttel 

1.   Sand II (Auf) 19 45 49
2.   Schw. Augsb. 19 23 38
3.   Frauenbiburg (Auf) 19 16 38
4.   Jahn Calden 19 15 34
5.   Ingolstadt 19 11 32
6.   Hegau 19 7 32
7.   FC Nürnberg 19 -4 31
8.   Wack.München 19 -8 22
9.   FV Löchgau 19 -11 22
10.   SC Opel (Auf) 19 -20 18
11.   Derendingen 19 -38 7
12.   E. Frankfurt 19 -36 6




am 16.4. dann

Frauenbiburg - 1. FCN Frauen I  1:1

gegen

Tor  Eigentor  : Lisa Wutz Frauenbiburg 

1.   Sand II (Auf) 18 46 49
2.   Schw. Augsb. 18 19 35
3.   Frauenbiburg (Auf) 18 15 35
4.   Jahn Calden 18 16 34
5.   Ingolstadt 18 11 31
6.   Hegau 18 7 31
7.   FC Nürnberg 18 -5 28
8.   Wack.München 18 -8 21
9.   FV Löchgau 18 -11 21
10.   SC Opel (Auf) 18 -16 18
11.   E. Frankfurt 18 -34 6
12.   Derendingen 18 -40 4




1.  FCN Frauen  - SV Hegau  2:0

gegen

na also   Dreier  immerhin !

 

1.   Sand II (Auf) 17 46 48
2.   Frauenbiburg (Auf) 17 15 34
3.   Schw. Augsb. 17 18 32
4.   Jahn Calden 17 15 31
5.   Hegau 17 7 30
6.   Ingolstadt 17 10 28
7.   FC Nürnberg 17 -5 27
8.   Wack.München 17 -7 21
9.   FV Löchgau 17 -13 18
10.   SC Opel (Auf) 17 -15 18
11.   E. Frankfurt 17 -33 6
12.   Derendingen 17 -38 4



SC Sand II Frauen  - 1.  FCN  Frauen  3:0

gegen


Klare Sache ! 
Jetzt  muss man
mal  wieder punkten 
sonst gehts  dahin!!

1.   Sand II (Auf) 16 43 45
2.   Frauenbiburg (Auf) 16 19 34
3.   Hegau 16 9 30
4.   Schw. Augsb. 16 17 29
5.   Ingolstadt 16 13 28
6.   Jahn Calden 16 11 28
7.   FC Nürnberg 16 -7 24
8.   Wack.München 16 -11 18
9.   FV Löchgau 16 -12 18
10.   SC Opel (Auf) 16 -17 15
11.   E. Frankfurt 16 -31 6
12.   Derendingen 16 -34 4





28.3. 2014

1. FFC Hof - 1. FCN Frauen  I  1:3

gegen



Im Viertelfinale des DFB-Pokals auf bayerischer
Landesebene gewannen die Frauen des
1. FC Nürnberg am heutigen Ostermontag
vor 160 Zuschauern beim 1. FFC Hof mit 1:3 (0:2).
Marina Büttel sorgte nach einer Flanke
von Marissa Schultz für die Führung (31.).
Gina Steiner erhöhte per Kopf auf 0:2, wiederum
nach einer Flanke von Marissa Schultz (43.).
Durch ein Eigentor stand es 0:3 (72.).
In der 90. Minute fiel der 1:3-Endstand.
Im Halbfinale tritt der FCN am 5. Mai 2016
um 14 Uhr beim SV Leerstetten 1960 an,
während im anderen Halbfinale
der FC Forstern und der TSV 1847 Schwaben Augsburg
aufeinandertreffen. Das Finale findet am 4. Juni 2016 statt.
Der Landespokalsieger qualifiziert
sich für den DFB-Pokal 2016/2017.



am Sonntag  20.3.

FC Ingolstadt  - 1.  FC N Frauen  I  

gegen


Na sowas !

1.   Sand II (Auf) 15 40 42
2.   Frauenbiburg (Auf) 15 14 31
3.   Schw. Augsb. 15 17 28
4.   Hegau 15 8 27
5.   Ingolstadt 14 14 25
6.   Jahn Calden 14 8 24
7.   FC Nürnberg 15 -4 24
8.   Wack.München 15 -10 18
9.   FV Löchgau 15 -13 15
10.   SC Opel (Auf) 15 -16 15
11.   E. Frankfurt 15 -29 6
12.   Derendingen 15 -29 4



Regionaliga Frauen am Sonntag 13.3 14.00 Uhr

  1. FCN Frauen I - FFC Wacker München 2:1

gegen

Rebecca Leinberger



4. Min zum 1:0
Gina Steiner 78. 2:0

der Gegentreffer erst in der 85 sten !

1.   Sand II (Auf) 14 36 39
2.   Frauenbiburg (Auf) 14 15 31
3.   Hegau 14 9 27
4.   Schw. Augsb. 14 16 25
5.   FC Nürnberg 14 -2 24
6.   Ingolstadt 13 12 22
7.   Jahn Calden 13 6 21
8.   Wack.München 14 -6 18
9.   SC Opel (Auf) 14 -14 15
10.   FV Löchgau 14 -14 12
11.   E. Frankfurt 14 -28 6
12.   Derendingen 14 -30 1





am 6.3. dann weiter  in

TVD  Derendingen - 1.FCN Frauen I 0:2

gegen

sauber  freut mich  !

Tore :

0:1 Simone Grimm ,



0:2 Marissa Schultz




1.   Sand II (Auf) 13 28 36
2.   Frauenbiburg (Auf) 13 10 28
3.   Schw. Augsb. 13 18 25
4.   Hegau 13 7 24
5.   Ingolstadt 12 13 22
6.   FC Nürnberg 13 -3 21
7.   Jahn Calden 12 6 20
8.   Wack.München 13 -5 18
9.   SC Opel (Auf) 13 -9 15
10.   FV Löchgau 13 -15 9
11.   E. Frankfurt 13 -28 5
12.   Derendingen 13 -22 1


 


am 29.11 dann

1. FC N Frauen   I - Schwaben Augsburg   0:0

gegen

1.   Sand II (Auf) 12 26 33
2.   Schw. Augsb. 12 20 25
3.   Frauenbiburg (Auf) 12 9 25
4.   Hegau 12 6 21
5.   Ingolstadt 11 10 19
6.   Jahn Calden 11 6 19
7.   Wack.München 12 -2 18
8.   FC Nürnberg 12 -5 18
9.   Opel Rüssels (Auf) 12 -8 15
10.   FV Löchgau 12 -15 8
11.   E. Frankfurt 12 -27 5
12.   Derendingen 12 -20 1



Nächstes dann 22.11. 14.00 Uhr


1. FCN Frauen  I  - SC Opel Rüsselsheim 1:5

gegen

das war  heftig  und  kann ich nicht
nachvollziehen ! 


15.11. dann 

Eintracht  Frankfurt - 1. FCN  Frauen  I   0:1


gegen



Tor:
Gina Steiner   32. 

1.   Sand II (Auf) 10 19 27
2.   Schw. Augsb. 10 18 21
3.   Frauenbiburg (Auf) 10 8 21
4.   Jahn Calden 10 7 19
5.   FC Nürnberg 10 -1 17
6.   Ingolstadt 10 6 16
7.   Hegau 10 0 15
8.   Wack.München 10 -2 15
9.   Opel Rüssels (Auf) 10 -8 12
10.   FV Löchgau 10 -13 7
11.   E. Frankfurt 10 -20 5
12.   Derendingen 10 -14 1








8.11. dann

1. FC Nürnberg - FV Löchgau 3:0

gegen 


Tore:

1:0 Gina Steiner 34.



2:0 Marina Büttel 59.



3:0 Leonie Vogel 78.



1.   Sand II (Auf) 9 20 27
2.   Schw. Augsb. 9 17 18
3.   Frauenbiburg (Auf) 9 7 18
4.   Ingolstadt 9 7 16
5.   Jahn Calden 9 5 16
6.   Hegau 9 2 15
7.   FC Nürnberg 9 -2 14
8.   Wack.München 9 -3 12
9.   Opel Rüssels (Auf) 9 -7 12
10.   E. Frankfurt 9 -19 5
11.   FV Löchgau 9 -14 4
12.   Derendingen 9 -13 1




Nächstes dann  am  1.11. 14.00 Uhr

TSV Jahn  Calden  - 1. FCN Frauen I  2:2

gegen


immerhin a  Punkt  dank

0:1 32. Marina Büttel


1:2 75 Rebecca  Leinberger

1.   Sand II (Auf) 8 16 24
2.   Frauenbiburg (Auf) 8 8 18
3.   Jahn Calden 8 9 16
4.   Ingolstadt 8 8 16
5.   Schw. Augsb. 8 16 15
6.   Hegau 8 1 12
7.   FC Nürnberg 8 -5 11
8.   Wack.München 8 -6 9
9.   Opel Rüssels (Auf) 8 -8 9
10.   E. Frankfurt 8 -16 5
11.   FV Löchgau 8 -11 4
12.   Derendingen 8 -12 1





am Sonntag  25.10. dann

1. FCN Frauen I  -  Frauenbiburg  0:2  

gegen

Gegen den  Tabellenzweiten war  leider
nix  zu  holen !

1.   Sand II (Auf) 7 14 21
2.   Frauenbiburg (Auf) 7 10 18
3.   Schw. Augsb. 7 17 15
4.   Jahn Calden 7 9 15
5.   Ingolstadt 7 6 13
6.   Hegau 7 3 12
7.   FC Nürnberg 7 -5 10
8.   Wack.München 7 -7 6
9.   Opel Rüssels (Auf) 7 -9 6
10.   FV Löchgau 7 -10 4
11.   E. Frankfurt 7 -16 4
12.   Derendingen 7 -12 0





nächstes dann  Sonntag  18.10  13.00 Uhr 

FV  Hegau  - 1.  FC Nürnberg  0:2

gegen



Tore 

Gina  Steiner 0:1  47. 

und
Leoni  Vogel  0:2  70 .





weiter  erst am  11.10 . 14.00 Uhr 

1. FC Nürnberg  Frauen I  - SC Sand  II 1946  1:5

gegen 


Tor : für  uns war  ein  Eigentor !  zum 1:2

1.   Sand II (Auf) 5 10 15
2.   Ingolstadt 5 9 13
3.   Hegau 5 8 12
4.   Frauenbiburg (Auf) 5 5 12
5.   Jahn Calden 5 7 9
6.   Schw. Augsb. 5 6 9
7.   FC Nürnberg 5 -5 7
8.   Wack.München 5 -3 6
9.   Opel Rüssels (Auf) 5 -8 3
10.   FV Löchgau 5 -10 1
    E. Frankfurt 5 -10 1
12.   Derendingen 5 -9 0




sa 26.9.

1. FCN Frauen I  - FC Ingolstadt  1:1

gegen  

86. zu Ausgleich

Rebecca  Leinberger 





1.   Hegau 4 9 12
2.   Sand II (Auf) 4 6 12
3.   Ingolstadt 4 7 10
4.   Jahn Calden 4 8 9
5.   Frauenbiburg (Auf) 4 3 9
6.   FC Nürnberg 4 -1 7
7.   Schw. Augsb. 4 5 6
8.   Wack.München 4 -4 3
9.   FV Löchgau 4 -8 1
    E. Frankfurt 4 -8 1
11.   Derendingen 4 -7 0
12.   Opel Rüssels (Auf) 4 -10 0





nächstes  am Sonntag  20.9. 14.45 Uhr

FFC Wacker  München - 1. FC N Frauen I 1:3


gegen   

Zweimal Marina Büttel



und Sabine Fabritius trafen !





Tabelle
1.   Hegau 3 8 9
2.   Ingolstadt 3 7 9
3.   Frauenbiburg (Auf) 3 5 9
4.   Sand II (Auf) 3 4 9
5.   Jahn Calden 3 4 6
6.   FC Nürnberg 3 -1 6
7.   Schw. Augsb. 3 3 3
8.   Wack.München 3 -2 3
9.   Derendingen 3 -6 0
10.   Opel Rüssels (Auf) 3 -6 0
11.   FV Löchgau 3 -8 0
    E. Frankfurt 3 -8 0


Sonntag  13.9.

1. FC Nürnberg - TV  Derendingen    5:2

gegen 

1:0 Leonie  Vogel
2:0 Gina Steiner
3:1 Leonie  Vogel
4:1 Leonie Vogel  
5:1 Gina Steiner 


1.   Hegau 2 6 6
2.   Ingolstadt 2 5 6
3.   Frauenbiburg (Auf) 2 4 6
4.   Sand II (Auf) 2 3 6
5.   Schw. Augsb. 2 5 3
6.   Jahn Calden 2 0 3
    Wack.München 2 0 3
8.   FC Nürnberg 2 -3 3
9.   E. Frankfurt 2 -4 0
10.   Derendingen 2 -5 0
11.